Bücher zum Thema

Medizin in der Diskussion

580 Bücher - Rubrik: Sachbuch - Seite 1 von 42

Annette Dufner: Welche Leben soll man retten?. Eine Ethik für medizinische Hilfskonflikte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518299456, Kartoniert, 261 Seiten, 24.00 EUR
Annette Dufner befasst sich in ihrem Buch mit dem medizinethischen Dilemma der Verteilungsgerechtigkeit. Im Fokus stehen dabei Situationen, in denen Patient*innen um begrenzte Ressourcen konkurrieren…

Lawrence Weschler: Oliver Sacks. Ein persönliches Porträt

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498072643, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Er war ein großartiger Arzt und ein begnadeter Erzähler: Mit seinen Fallgeschichten hat der Neurologe Oliver Sacks Millionen Lesern ein neues, anderes Bild von Krankheit…

Jenna Macciochi: Das Immunsystem - Der Schlüssel zur Gesundheit. Warum manche Menschen nie krank sind (und andere schon)

Cover
Goldmann Verlag, München 2021
ISBN 9783442179190, Kartoniert, 464 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Englischen von Annika Tschöpe. Immunologin Jenna Macciochi liefert neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rund um das Immunsystem und zeigt, warum es für ein gesundes langes Leben so wichtig ist.…

Lars Bräuer / Falk Stirkat: Der belogene Patient. Warum Impfkritiker, Wunderheiler und andere Scharlatane gefährlicher sind als jedes Virus

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2021
ISBN 9783833874215, Kartoniert, 288 Seiten, 19.99 EUR
In Deutschland werden jedes Jahr hunderttausende homöopathische Mittel "verschrieben", Vitaminspritzen gesetzt und bunte Klebebänder auf verkrampfte Muskeln getaped. Gleichzeitig nimmt die Skepsis gegenüber…

Thomas Klie: Recht auf Demenz. Ein Plädoyer

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783777629018, Kartoniert, 176 Seiten, 18.00 EUR
Gegen Angst und Vorurteile: Erfahrungen eines guten Lebens mit Demenz. Immer mehr Menschen werden älter, immer mehr werden dement. Unsere auf geräuschloses Funktionieren optimierte Konsumgesellschaft…

David Goodhart: Kopf, Hand, Herz - Das neue Ringen um Status. Warum Handwerks- und Pflegeberufe mehr Gewicht brauchen

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601364, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Es muss erst eine Pandemie ausbrechen, damit wir merken, was unsere Gesellschaft zusammenhält. Worauf es wirklich ankommt, was "systemrelevant" ist. Die tägliche…

Elgar Fleisch / Christoph Franz / Andreas Herrmann / Annette Mönninghoff: Die digitale Pille. Eine Reise in die Zukunft unseres Gesundheitssystems

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783593513690, Gebunden, 288 Seiten, 32.00 EUR
Unser Gesundheitssystem steht unter hohem Veränderungsdruck: Wir leben aufgrund bahnbrechender medizinischer Fortschritte immer länger, jedoch führt unser zunehmend ungesunder Lebensstil dazu, dass wir…

Mai Thi Nguyen-Kim: Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit. Wahr, falsch, plausibel - die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2021
ISBN 9783426278222, Gebunden, 368 Seiten, 20.00 EUR
Mit Illustrationen von Ivonne Schulze. Die Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim untersucht mit analytischem Scharfsinn und unbestechlicher Logik brennende Streitfragen unserer Gesellschaft.…

Peter Spork: Die Vermessung des Lebens. Wie wir mit Systembiologie erstmals unseren Körper ganzheitlich begreifen - und Krankheiten verhindern,...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421048509, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Mit Abbildungen. Weltweit forschen Wissenschaftler mit Hochdruck daran, den menschlichen Körper ganzheitlich zu verstehen, von der kleinsten Zelle bis zum gesamten Organismus, von der Psyche bis zum Umwelteinfluss.…

Ronald D. Gerste: Die Heilung der Welt. Das Goldene Zeitalter der Medizin 1840-1914

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608984095, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
Die außergewöhnlich dramatischen Jahrzehnte zwischen 1840 und 1918 markieren eine Wendezeit, die bis heute unser Dasein und Leben prägen. Innerhalb dieser Jahre entwickelte sich die moderne Medizin und…

Mark Honigsbaum: Das Jahrhundert der Pandemien. Eine Geschichte der Ansteckung von der Spanischen Grippe bis Covid-19

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492070836, Gebunden, 480 Seiten, 24.00 EUR
Die vergangenen einhundert Jahre waren geprägt von teils verheerenden Krankheiten: der Spanischen Grippe, ein tragisches Erbe des Ersten Weltkriegs, gefolgt von einer Lungenpest, die in L.A. wütete, und…

Volker Reinhardt: Die Macht der Seuche. Wie die Große Pest die Welt veränderte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406767296, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Mit 25 Abbildungen und einer Karte. Die Große Pest der Jahre um 1348 war eines der einschneidendsten Ereignisse der europäischen Geschichte. Volker Reinhardt rekonstruiert den Verlauf der Epidemie von…

James Nestor: Breath - Atem. Neues Wissen über die vergessene Kunst des Atmens

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492058513, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Bayer. Unsere Atmung kann uns helfen abzunehmen, unseren allgemeinen Gesundheitszustand positiv beeinflussen und sogar unser Leben verlängern. Wer richtig atmet, ist…

Rupert Gaderer (Hg.) / Wim Peeters (Hg.): Syndrome. Fiktionen und Pathologien

Cover
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2020
ISBN 9783865257963, Kartoniert, 288 Seiten, 25.00 EUR
Manche Krankheitsbilder haben sprechende Namen: Das Hiob-Syndrom bezieht sich auf die alttestamentarische Gestalt und bezeichnet eine Hauterkrankung; das Undine-Syndrom verweist auf das mythologische…