Bücher zum Thema

Musikerbiografien

6 Bücher - Stichwort: Chanson

Jens Rosteck: Brel. Der Mann, der eine Insel war

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2016
ISBN 9783866482395, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
Ein knappes Jahrzehnt bevor Leonard Cohen und Bob Dylan sich aufmachten, die Welt zu erobern, betrat ein nicht mehr ganz junger Belgier mit demselben Ziel die Bühnen von Paris: ein schlaksiger Barde namens…

Wilfried Meichtry: Mani Matter. Eine Biografie

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005598, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Jedes Kind kennt in der Schweiz seine Musik und liebt sie. Als Mani Matter mit nur 36 Jahren 1972 bei einem Autounfall ums Leben kam, war er bereits selbst zum Mythos geworden. Mit seinen berndeutschen…

Jens Rosteck: Edith Piaf. Hymne an das Leben

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783549074190, Gebunden, 464 Seiten, 22.99 EUR
Mit ihren Chansons bezauberte sie Millionen, ihre Bühnenpräsenz war legendär. Ihr dramatischer Lebensweg vom halb verhungerten Gossenkind zum international gefeierten Star bot Stoff für unzählige Filme…

Petra Roek: 'Fragt nicht, warum!' - Hildegard Knef. Die Biografie

Cover
edel edition, Hamburg 2008
ISBN 9783941378018, Gebunden, 336 Seiten, 24.95 EUR
Als sie 1981 gefragt wurde, ob sie das Archiv von Hildegard Knef ordnen könne, musste Petra Roek, immer schon ein Fan, nicht lange überlegen. Aus den sechs geplanten Wochen wurden 21 Jahre.

Rüdiger Schütt: Dichter gibt es nur im Himmel. Leben und Werk von Hans Leip. Biografie und Briefedition 1893-1948

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783935549011, Broschiert, 499 Seiten, 24.80 EUR
Mit 199 s/w-Abbildungen. Als Textdichter von "Lili Marleen" hat Hans Leip (1893-1983) Unsterblichkeit erlangt. Und auch bei der Nennung von Titeln wie "Jan Himp und die kleine Brise" und "Hafenorgel"…

Jean-Jacques Schuhl: Ingrid Caven. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821845050, Gebunden, 312 Seiten, 27.61 EUR
Aus dem Französischen von Uli Aumüller. Weihnachten 1943 singt ein kleines Mädchen, vier Jahre alt, Heilige Nacht für die Soldaten der Wehrmacht. In der Ferne detonieren Bomben. Es ist Ingrid Cavens erster…