Bücher zum Thema

Musikgeschichte 18. Jahrhundert

23 Bücher - Stichwort: Komponisten - Seite 1 von 2

Hans-Joachim Hinrichsen: Ludwig van Beethoven. Musik für eine neue Zeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049124, Gebunden, 386 Seiten, 39.99 EUR
Beethoven komponierte seine Musik für "die neue Zeit". An den geistigen Strömungen seiner "revolutionären" Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die…

Silke Leopold: "Ein Mann von vielen Witz und Klugheit". Leopold Mozart. Eine Biografie

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2019
ISBN 9783476049148, Gebunden, 280 Seiten, 29.99 EUR
Leopold Mozart - abgebrochener Student der Rechte, Kammerdiener in Salzburg, Musiker, der es nie bis ganz nach oben schaffte, aber auch bekannter Autor der vielgelesenen "Gründlichen Violinschule" und…

Christoph Wolff (Hg.): Bach. Eine Lebensgeschichte in Bildern

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2017
ISBN 9783761822807, Gebunden, 469 Seiten, 298.00 EUR
Herausgegeben vom Bach-Archiv Leipzig. Wie sah Johann Sebastian Bachs Lebenswelt aus? Welche Menschen standen ihm nahe, mit wem arbeitete er zusammen? Welche Schriftstücke dokumentieren sein Leben und…

Laurenz Lütteken: Mozart. Leben und Musik im Zeitalter der Aufklärung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406711718, Gebunden, 296 Seiten, 26.95 EUR
Geprägt von den vielfältigen Erfahrungen seiner Reisen als "Wunderkind" findet Mozart im Wien der 1780er Jahre - in einer Atmosphäre radikaler Reformen, entgrenzter Toleranz und lebhaften Meinungsaustausches…

Hanjo Kesting: Bis der reitende Bote des Königs erscheint. Über Oper und Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331266, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
Nur selten in der Operngeschichte gab es glückliche Partnerschaften zwischen den Komponisten und ihren Textdichtern. So tauchen auf Verdis 27 Opernpartituren die Namen von vierzehn Librettisten auf. Der…

John Eliot Gardiner: Bach. Musik für die Himmelsburg

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446246195, Gebunden, 760 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Richard Barth. Mit Johann Sebastian Bach ist John Eliot Gardiner seit seiner Kindheit verbunden: Auf dem Weg ins Kinderzimmer begleitete ihn von einem Bild herab stets der strenge…

Babette Kaiserkern: Luigi Boccherini. Leben und Werk. Musica Amorosa

Cover
Weimarer Verlagsgesellschaft, Weimar 2014
ISBN 9783737402132, Gebunden, 268 Seiten, 28.00 EUR
Mit 14 Bildtafeln. Der Komponist und Cellist Luigi Boccherini (1743 - 1805) war zu seiner Zeit europaweit geschätzt und der einzige Hofkomponist von Friedrich Wilhelm II. von Preußen, der auch Haydn,…

Sieghart Döhring / Sabine Henze-Döhring: Giacomo Meyerbeer. Der Meister der Grand Opéra. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660030, Gebunden, 272 Seiten, 22.95 EUR
Im Jahr 1791 als Sproß einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie geboren, wächst Jakob Liebmann Meyer Beer im Klima des Berliner Reformjudentum heran und genießt eine exzellente Erziehung, die ihm alle künstlerischen…

Ludwig van Beethoven. Interpretationen seiner Werke. Zwei Bände

Cover
Laaber Verlag, Laaber 2009
ISBN 9783890073040, Gebunden, 1308 Seiten, 172.80 EUR
Subskriptionspreis bis 31.06.2010: 148 Euro. Herausgegeben von Carl Dahlhaus, Albrecht Riethmüller und Alexander L. Ringer. Erstmals werden sämtliche Kompositionen Ludwig van Beethovens in Einzelinterpretationen…

Lewis Lockwood: Beethoven. Seine Musik. Sein Leben.

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel - Stuttgart 2009
ISBN 9783476022318, Gebunden, 456 Seiten, 39.95 EUR
In Kooperation mit dem Metzler Verlag. Aus dem Englischen von Sven Hiemke. Neuer Blick auf das Phänomen Beethoven. Der Autor entwirft in seiner Biografie ein detailreiches Bild vom Leben und Werk des…

Giuseppe Carpani: Haydn. Sein Leben

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2009
ISBN 9783701731053, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Johanna Fürstauer. Giuseppe Carpani wurde zum Biografen Joseph Haydns (1732-1809), weil er sein Freund geworden war. Er musizierte gemeinsam mit dem Komponisten und war über lange Jahre…

Hans-Eberhard Dentler: Johann Sebastian Bachs 'Musicalisches Opfer'. Musik als Abbild der Sphärenharmonie

Cover
Schott Verlag, Mainz 2009
ISBN 9783795701819, Kartoniert, 108 Seiten, 39.95 EUR
Nach seiner Arbeit über Bachs "Kunst der Fuge" widmet sich Hans-Eberhard Dentler einem weiteren rätselhaften Werk des großen Komponisten. Auf den ersten Blick ist der Anlass des Werkes bekannt und vielfach…

Karl-Heinz Ott: Tumult und Grazie. Über Georg Friedrich Händel

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455500912, Gebunden, 317 Seiten, 22.00 EUR
Zum 250. Todesjahr von Georg Friedrich Händel - ein erzählerischer Essay von Karl-Heinz Ott. Die Oper, London, Kastraten und Diven prägen Händels Welt, aber auch Philosophen, die über der Frage, ob man…

Dorothea Schröder: Georg Friedrich Händel

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406562532, Kartoniert, 128 Seiten, 7.80 EUR
Dorothea Schröder bietet in ihrer kleinen Biographie einen konzisen Überblick über Leben und Werke Georg Friedrich Händels. Wichtige Aspekte der anregenden Darstellung sind Händels musikalische Ausbildung,…