Bücher zum Thema

Musikgeschichte 19. Jahrhundert

17 Bücher - Stichwort: Beethoven, Ludwig van - Seite 1 von 2

Alfred Brendel / Peter Gülke: Die Kunst des Interpretierens. Gespräche über Schubert und Beethoven

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2020
ISBN 9783662616314, Gebunden, 189 Seiten, 29.99 EUR
Alfred Brendel und Peter Gülke pflegen die Kunst des Interpretierens auf einzigartige Weise: Brendel als weltberühmter Pianist, der auch Bücher über Musik publiziert, Peter Gülke als mehrfach für seine…

Christian Thielemann: Meine Reise zu Beethoven

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406757655, Gebunden, 271 Seiten, 22.00 EUR
Ludwig van Beethoven hat Christian Thielemann auf seinem musikalischen Lebensweg geprägt wie kaum ein anderer Komponist. In seinem Buch führt der  Dirigent durch das Universum von Beethovens Musik und…

Jan Assmann: Kult und Kunst. Beethovens Missa Solemnis als Gottesdienst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755583, Gebunden, 272 Seiten, 28.00 EUR
Missa solemnis, "feierliche Messe": So wurde seit dem Mittelalter das katholische Hochamt genannt. Jan Assmann nähert sich Beethovens "Missa" vom Ursprung des christlichen Gottesdienstes her und schlägt…

Hans-Joachim Hinrichsen: Ludwig van Beethoven. Musik für eine neue Zeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049124, Gebunden, 386 Seiten, 39.99 EUR
Beethoven komponierte seine Musik für "die neue Zeit". An den geistigen Strömungen seiner "revolutionären" Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die…

Werner Busch / Martin Geck: Beethoven-Bilder. Was Kunst- und Musikgeschichte (sich) zu erzählen haben

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049711, Gebunden, 183 Seiten, 29.99 EUR
Beethoven-Bildnisse gibt es seit über 200 Jahren, und jenseits des omnipräsenten Titanenhauptes gibt es eine Vielfalt von Gestaltungen in gezeichneter, gemalter und plastischer Form, die viel über ihre…

Karl-Heinz Ott: Rausch und Stille. Beethovens Sinfonien

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455003963, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Die neun Sinfonien Ludwig van Beethovens nehmen eine Sonderstellung in der Musikgeschichte ein. Nie zuvor hat reine Instrumentalmusik einen derart vielschichtigen, klanggewaltigen Kosmos erschaff en.…

Eleonore Büning: Sprechen wir über Beethoven. Ein Musikverführer

Cover
Benevento Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783710900501, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Viele Melodien Beethovens sind zu Evergreens geworden: Für Elise erklingt auf dem Handy, die Mondscheinsonate in der Hotelbar. Eroica oder Appassionata kurbeln die Fernsehwerbung an, die Arietta jagt…

Martin Geck: Beethoven. Der Schöpfer und sein Universum

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500861, Gebunden, 512 Seiten, 26.00 EUR
Um 1800 ereignet sich nicht weniger als eine musikalische Revolution: Ludwig van Beethoven erschafft mit der Eroica, dem Fidelio oder der 9. Sinfonie die Welt ein zweites Mal. Martin Geck vermisst in…

Jan Caeyers: Beethoven. Der einsame Revolutionär. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406631283, Gebunden, 832 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Mit 47 Abbildungen und 24 Notenbeispielen. Die Kompositionen Ludwig van Beethovens gehören zum unvergänglichen Erbe der Musikgeschichte. Doch wer war der Schöpfer…

Ludwig van Beethoven. Interpretationen seiner Werke. Zwei Bände

Cover
Laaber Verlag, Laaber 2009
ISBN 9783890073040, Gebunden, 1308 Seiten, 172.80 EUR
Subskriptionspreis bis 31.06.2010: 148 Euro. Herausgegeben von Carl Dahlhaus, Albrecht Riethmüller und Alexander L. Ringer. Erstmals werden sämtliche Kompositionen Ludwig van Beethovens in Einzelinterpretationen…

Lewis Lockwood: Beethoven. Seine Musik. Sein Leben.

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel - Stuttgart 2009
ISBN 9783476022318, Gebunden, 456 Seiten, 39.95 EUR
In Kooperation mit dem Metzler Verlag. Aus dem Englischen von Sven Hiemke. Neuer Blick auf das Phänomen Beethoven. Der Autor entwirft in seiner Biografie ein detailreiches Bild vom Leben und Werk des…

Gerhard Poppe: Festhochamt, sinfonische Messe oder überkonfessionelles Bekenntnis?. Studien zur Rezeptionsgeschichte von Beethovens Missa solemnis

Cover
Ortus Musikverlag, Beeskow 2008
ISBN 9783937788128, Broschiert, 554 Seiten, 54.00 EUR
Beethovens Missa solemnis gilt seit ihrer Entstehung und Drucklegung als gleichermaßen bewundertes und umstrittenes Ausnahmewerk, für dessen Verständnis weder allgemeine Gattungsmerkmale noch das übrige,…

Jost Hermand: Beethoven. Werk und Wirkung

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412049034, Gebunden, 278 Seiten, 24.90 EUR
Beethoven galt lange Zeit entweder als ein nationaler Heros, ein menschheitliches Genie oder ein Meister höchster Formvollendung. Im Gegensatz zu einseitigen Projektionen dieser Art arbeitet Jost Hermand…

Sven Hiemke: Ludwig van Beethoven. Missa Solemnis. Werkeinführung

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2003
ISBN 9783761815168, Kartoniert, 203 Seiten, 13.95 EUR
Beethovens "Missa solemnis" gehört zu den Werken der Musikgeschichte, die jenseits der Konventionen ihrer Gattung und konfessionellen Bindung stehen. Ursprünglich als Gottesdienstmusik für die Inthronisation…