Bücher zum Thema

Napoleon Bonaparte und Bonapartismus

Eine aktuelle Bücherliste über Napoleon und die Folgen - mit Verweis auf Pressereaktionen. Weiter Bücher zur Geschichte Frankreichs im 18. Jahrhundert hier un dim 19. Jahrhundert hier.

10 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Bonaparte, Napoleon

Francois Garde: Der gefangene König. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406766657, Gebunden, 335 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Schultz. Joachim Murat, geboren 1767 in der französischen Provinz, scheint untauglich für ein zivilisiertes Leben. Als er der Armee beitritt, verhelfen ihm seine Unangepasstheit…

Leo N. Tolstoi: Krieg und Frieden. Roman. 2 Bände

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235755, Gebunden, 2284 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Russischen von Barbara Conrad. Das Epos einer Welt des Friedens, die unaufhörlich bedroht ist vom Krieg: Tolstois Klassiker der Weltliteratur liegt nun nach einem halben Jahrhundert endlich in…

Theodor Ferdinand Kajetan Arnold: Erfurt in seinem höchsten Glanze während der Monate September und Oktober 1808. Faksimile

Ulenspiegel Verlag, Erfurt und Waltershausen 2008
ISBN 9783932655333, Kartoniert, 281 Seiten, 19.80 EUR
Mit Nachworten von Horst Moritz und Thomas Kaminski.

Stendhal: Die Kartause von Parma. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209350, Gebunden, 998 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen übersetzt von Elisabeth Edl. Der Roman über die zwei Dinge, die für Stendhal die wichtigsten seines Lebens waren: Italien und die Liebe. Fern seiner Wahlheimat,…

Johannes Willms: St. Helena. Kleine Insel, großer Wahn

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2007
ISBN 9783866480605, Gebunden, 216 Seiten, 18.00 EUR
Mitten im Südatlantik, 1800 Kilometer vom Festland entfernt, liegt eine 122 Quadratkilometer große Insel: St. Helena. Als dort am 15. Oktober 1815 Napoleon an Land ging, wurde das Eiland über Nacht nicht…

Giacomo Leopardi: Die Fortsetzung des Froschmäusekriegs. Eine italienische Zeitsatire über das Zeitalter Napoleons, der Restauration und der Revolutionen bis 1830/31

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2006
ISBN 9783826032806, Gebunden, 144 Seiten, 16.80 EUR
Italienisch-Deutsch. Übersetzung von Heinz G. Ingenkamp. Einführung und Kommentar von Karl-Hans Brungs. Die Paralipomeni sind Leopardis letztes Werk. Sie sind in vier Büchern zu je 45-51 Stanzen eingeteilt.…

Johannes Willms: Napoleon. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529566, Gebunden, 900 Seiten, 34.90 EUR
Napoleon - schon der Name ist bis heute Inbegriff von Ruhm und historischer Größe. Aus einfachen Verhältnissen steigt ein junger Korse auf zum Herrscher Frankreichs und dann des ganzen europäischen Kontinents:…

Leo Perutz: Der Marques de Bolibar. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053052, Gebunden, 270 Seiten, 21.50 EUR
Herausgegeben von Hans-Harald Müller. Spanienfeldzug, Winter 1812: In der andalusischen Bergstadt La Bisbal werden die Napoleon unterstützenden Regimenter "Nassau" und "Erbprinz von Hessen" durch spanische…

Patrick Rambaud: Die Schlacht. Roman

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2000
ISBN 9783458170082, Gebunden, 320 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Französischen von Ina Kronenberger. Patrick Rambaud beschreibt die Schlacht von Aspern und Eßlingen vor den Toren Wiens 1809 als Niedergang des französischen Kaiserreichs. In dreißig Stunden…

Caroline von Humboldt / Christian Daniel Rauch: Caroline von Humboldt und Christian Daniel Rauch. Ein Briefwechsel 1811-1828

Gebr. Mann Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783786123002, Gebunden, 431 Seiten, 80.78 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Jutta Simson.