Bücher zum Thema

Paris-Romane

Jenseits von "Stadt der Liebe" und Musette-Walzer. Eine Liste mit aktuellen Romanen, die in Paris spielen. "Vernon Subutex" treibt sich da natürlich auch rum.

3 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Picasso, Pablo

Ralph Dutli: Soutines letzte Fahrt. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312081, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
Chaim Soutine, der weißrussisch-jüdische Maler und Zeitgenosse von Chagall, Modigliani und Picasso, fährt am 6. August 1943 in einem Leichenwagen versteckt von der Stadt Chinon an der Loire ins besetzte…

Michel Georges-Michel: Die von Montparnasse. Ein Roman über die Großstadtboheme

Cover
Verlag Walde und Graf, Zürich 2010
ISBN 9783037740026, Gebunden, 232 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Marcus Seibert. Im Jahr 1924 erscheint in Paris der Roman "Les Montparnos". Seinen Verfasser, Michel Georges-Michel, macht das Buch über Nacht berühmt. Inmitten der Bordelle,…

John Glassco: Die verrückten Jahre. Abenteuer eines jungen Mannes in Paris

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446232723, Gebunden, 334 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Achtzehn Jahre alt, einen Freund und Vaters Geld im Gepäck: So bricht John Glassco auf nach Paris, um sich irgendwie mit Literatur zu beschäftigen. Doch schon…