Bücher zum Thema

Philosophie Deutschland 19. Jahrhundert

43 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Nietzsche, Friedrich Wilhelm - Seite 1 von 4

Sue Prideaux: Ich bin Dynamit. Das Leben des Friedrich Nietzsche

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608982015, Gebunden, 560 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Pfeiffer und Hans-Peter Remmler. Wir erleben das kurze, kometengleiche Leben des Friedrich Nietzsche hautnah mit: Von der beschaulich-christlichen Erziehung, überschattet…

Heinrich Meier: Nietzsches Vermächtnis. Ecce homo und Der Antichrist

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406739538, Gebunden, 351 Seiten, 28.00 EUR
"Ecce homo" und "Der Antichrist", die beiden Schriften, die Nietzsche für den Druck vorbereitete, aber nicht mehr selbst veröffentlichen konnte, verhandeln die miteinander verbundenen Fragen, was ein…

Ulrich Sieg: Die Macht des Willens. Elisabeth Förster-Nietzsche und ihre Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446258471, Gebunden, 432 Seiten, 26.00 EUR
Sie war intelligent, durchsetzungsfähig und konnte Menschen begeistern. Elisabeth Förster-Nietzsche (1846-1935) aber ging in die Geschichte ein als die Frau, die die Schriften ihres Bruders verfälschte…

Andreas Urs Sommer: Nietzsche und die Folgen

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2017
ISBN 9783476026545, Gebunden, 208 Seiten, 16.95 EUR
Nietzsche stellt alles in Frage. Sein Denken gehört zu den einschneidenden intellektuellen Erfahrungen der Moderne. Entsprechend vielgestaltig fielen und fallen die Versuche aus, auf dieses Denken und…

Heinrich Meier: Was ist Nietzsches Zarathustra?. Eine philosophische Auseinandersetzung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707940, Gebunden, 238 Seiten, 26.95 EUR
"Also sprach Zarathustra" ist das berühmteste und das rätselhafteste Werk Nietzsches. Der Philosoph nahm für sich in Anspruch, der Menschheit mit seiner Dichtung das tiefste Buch gegeben zu haben. Um…

Karsten M. Thiel: Geschichte ohne Vergangenheit. Nietzsches "Genealogie der Moral" als Kritik der Geschichtsschreibung

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783770561605, Kartoniert, 108 Seiten, 16.90 EUR
Karsten M. Thiel interpretiert die "Genealogie der Moral" neu. Er rückt Nietzsches Kritik an der Geschichtsschreibung ins Zentrum der Betrachtung und nimmt so seiner Moralkritik alles Schrille, das ihr…

Kerstin Decker: Die Schwester. Das Leben der Elisabeth Förster-Nietzsche

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783827012777, Gebunden, 656 Seiten, 24.00 EUR
Elisabeth und Friedrich Nietzsche. Ihr frühes Bündnis gegen die Zumutungen des Daseins schien unkündbar zu sein. Sie gab sich keine Mühe, einen Mann zu finden. Er gab sich keine Mühe, eine Frau zu finden.…

James Conant: Friedrich Nietzsche. Perfektionismus & Perspektivismus

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2014
ISBN 9783862530427, Gebunden, 391 Seiten, 44.90 EUR
Eine wichtige Studie zu zwei Zentralbegriffen der Philosophie Nietzsches, die fast immer missverstanden wurden. Oft heißt es, aus dem Perfektionismus Nietzsches folge eine Extremform des moralischen wie…

Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen. In drei Theilen. Basler Ausgabe

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783866002111, Gebunden, 370 Seiten, 58.00 EUR
Reproduktion der Original-Ausgabe von 1886. Herausgegeben von Ludger Lütkehaus und David Marc Hoffmann. Nach mehr als einem Jahrhundert Nietzsche-Edition gibt es keine Werkausgabe Nietzsches, die diesen…

Jochen Schmidt: Nietzsche-Kommentar Die Geburt der Tragödie. Historischer und kritischer Kommentar zu Friedrich Nietzsches Werken Band 1.1

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783110286922, Gebunden, 456 Seiten, 69.95 EUR
Herausgegeben von der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Mazzino Montinari nannte "Die Geburt der Tragödie" "Nietzsches schwierigstes Werk". Es greift auf antike Traditionen zurück und orientiert…

Friedrich Nietzsche: Friedrich Nietzsche: Werke. Kritische Gesamtausgabe (KGW). Abt 9: Der handschriftliche Nachlass ab Frühjahr 1885 in differenzierter Transkription....

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783110228755, Gebunden, 308 Seiten, 338.00 EUR
Mit 1 CD-Rom. Bearbeitet von Marie-Luise Haase, Thomas Riebe, Beat Röllin, René Stockmar, Franziska Trenkle, Daniel Weißbrodt. Unter Mitarbeit von Karoline Weber.

Martin Stingelin (Hg.): Friedrich Nietzsche: Werke. Kritische Gesamtausgabe (KGW). Abt 9: Der handschriftliche Nachlass ab Frühjahr 1885 in differenzierter Transkription....

Walter de Gruyter Verlag, New York 2009
ISBN 9783783110205, Gebunden, 190 Seiten, 248.00 EUR
Mit CD-Rom. Herausgegeben von Marie-Luise Haase und Martin Stingelin. Berabeitet von Marie-Luise Haase, Thomas Riebe, Beat Röllin, Rene Stockmar, Franziska Trenkle, Daniel Weißbrodt sowie Karoline von…

Domenico Losurdo: Nietzsche, der aristokratische Rebell. Intellektuelle Biografie und kritische Bilanz

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783886193387, Gebunden, 1061 Seiten, 98.00 EUR
Herausgegeben und mit einer Einführung von Jan Rehmann. Aus dem Italienischen von Erdmute Brielmayer. 2 Bände: "Die Kritik der Revolution von den jüdischen Propheten bis zum Sozialismus" und "Nietzsche…

Andreas Urs Sommer (Hg.): Nietzsche - Philosoph der Kultur(en)?

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783110201307, Gebunden, 574 Seiten, 98.00 EUR
Ist Friedrich Nietzsche ein Philosoph der Kultur(en)? In dem vorliegenden Band geht es um Nietzsches Auseinandersetzung mit dem Begriff und den Konkretionen von Kultur ebenso wie um seine Pläne, eine…