Bücher zum Thema

Polen zur Zeit des Zweiten Weltkriegs

8 Bücher - Stichwort: Nationalsozialismus

Christiane Goos: "Ich habe mich geschämt, daß ich zu denen gehöre…". Rettungswiderstand in der Wehrmacht im besetzten Polen 1939...

Cover
Hase und Köhler Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783775814133, Gebunden, 388 Seiten, 39.90 EUR
Mit dem Überfall auf Polen im September 1939 begann für die Bevölkerung eine Besatzungszeit, die gekennzeichnet war durch Terror und Ausbeutung. Nur wenige Wehrmachtsangehörige versuchten, in ihren Einsatzbereichen…

Anna Bikont: Wir aus Jedwabne. Polen und Juden während der Shoah

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633543007, Gebunden, 699 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer. Am 10. Juli 1941 fiel die jüdische Bevölkerung der polnischen Kleinstadt Jedwabne einem Pogrom zum Opfer. Hunderte Männer, Frauen und Kinder wurden in einer Scheune…

Karl Heinz Roth / Hartmut Rübner: Verdrängt - Vertagt - Zurückgewiesen. Die deutsche Reparationsschuld am Beispiel Polens und Griechenlands

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783863314873, Gebunden, 460 Seiten, 24.00 EUR
Seit Beginn ihres Bestehens hat sich die Bundesrepublik Deutschland gegen die Reparationsforderungen der Länder Europas gewehrt, die während des Zweiten Weltkriegs unter dem Raubkrieg und Terror der Nazi-Okkupation…

Pawel Machcewicz: Der umkämpfte Krieg. Das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig. Entstehung und Streit

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2018
ISBN 9783447110358, Kartoniert, 254 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Polnischen von Peter Oliver Loew. "Das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig war ein mutiger und historisch beispielloser Versuch, die Geschichte dieses Krieges tatsächlich aus globaler Perspektive…

Martin Pollack: Topografie der Erinnerung

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716487, Gebunden, 200 Seiten, 21.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die wichtigsten Reden und Aufsätze des Essayisten Martin Pollack erstmals in einem Band: Sie widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Massaker von Rechnitz in den letzten…

Jacob L. Talmon: Die Geschichte der totalitären Demokratie. 3 Bände

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525310120, Gebunden, 1746 Seiten, 175.00 EUR
Herausgegeben von Prof. Dr. Uwe Backes. Die Trilogie des aus Polen stammenden, bis zu seinem Tod viele Jahre lang in Jerusalem lehrenden Historikers Jacob L. Talmon (1916-1980) zur Geschichte der "totalitären…

Marek Edelman: Die Liebe im Ghetto

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783895614187, Gebunden, 176 Seiten, 18.95 EUR
Marek Edelman war einer der Anführer des jüdischen Widerstands im Warschauer Ghetto und ein unbequemer Mahner. Mit nur einer Handvoll Gefährten organisierte der damals Zweiundzwanzigjährige 1943 den kurzen,…

Elissa Mailänder Koslov: Gewalt im Dienstalltag. Die SS-Aufseherinnen des Konzentrations- und Vernichtungslagers Majdanek 1942-1944. Dissertation

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542127, Gebunden, 521 Seiten, 35.00 EUR
Zwischen Herbst 1942 und Frühjahr 1944 bewachten 28 SS-Aufseherinnen die im Konzentrationslager Majdanek inhaftierten Frauen. Ihre Motive, sich als SS-Aufseherin zu bewerben und die von ihnen ausgeübte…