Bücher zum Thema

Politische Bücher 2018

236 Bücher - Seite 3 von 17

Wolfgang Bauer: Bruchzone. Krisenreportagen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518073926, Kartoniert, 349 Seiten, 18.00 EUR
Das Jahr 2018. Während wir in Europa weiterhin in einer Art Komfortzone leben, toben in anderen Weltregionen Kriege, zerfallen staatliche Institutionen, leiden Millionen Menschen Hunger. Der Zeit-Journalist…

Victor Mauer: Brückenbauer. Großbritannien, die deutsche Frage und die Blockade Berlins 1948-1949. Diss.

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110584424, Kartoniert, 573 Seiten, 69.95 EUR
Die sowjetische Blockade Berlins gehört zu den großen Wendepunkten in der Geschichte des Kalten Krieges. Das Hauptaugenmerk der internationalen Forschung gilt dabei bis heute den beiden Supermächten.…

Alexander Wegmaier: 'Europäer sein und Bayern bleiben'. Die Idee Europa und die bayerische Europapolitik 1945-1979

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406107863, Kartoniert, 574 Seiten, 49.00 EUR
Wie geht ein Land mit den Herausforderungen der europäischen Einigung um? Im Freistaat Bayern stand man den Integrationsplänen seit der unmittelbaren Nachkriegszeit mehrheitlich wohlwollend gegenüber. Die…

Thomas Biebricher: Geistig-moralische Wende. Die Erschöpfung des deutschen Konservatismus

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576088, Gebunden, 320 Seiten, 28.00 EUR
Nach 13 Jahren Großer Koalition wird klar, dass sich neben der Sozialdemokratie auch der Konservatismus und seine traditionelle politische Heimat, die CDU, in einer tiefen Identitätskrise befinden. Das…

Eckhard Jesse (Hg.) / Tom Mannewitz (Hg.): Extremismusforschung. Handbuch für Wissenschaft und Praxis

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2018
ISBN 9783848718078, Gebunden, 672 Seiten, 98.00 EUR
Das Handbuch vermittelt Einblicke in einen Zweig der Politikwissenschaft, der aufgrund der unlängst gewachsenen extremistischen Herausforderungen besonders sichtbar, aber auch streitbar ist. Den Schwerpunkt…

Thomas Rid: Mythos Cyberwar. Über digitale Spionage, Sabotage und andere Gefahren

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2018
ISBN 9783896842602, Kartoniert, 352 Seiten, 18.00 EUR
Der Politikwissenschaftler Thomas Rid ist sich sicher: Ein Cyberkrieg findet nicht statt. Den bisher dokumentierten Cyberattacken fehlen die zielgerichtete Gewalt gegen Menschen und die brutale Zerstörung,…

Bernd Stegemann: Die Moralfalle. Für eine Befreiung linker Politik

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957577122, Kartoniert, 205 Seiten, 18.00 EUR
Bernd Stegemann, Mitinitiator und Stratege der linken Sammlungsbewegung "Aufstehen", analysiert die fatalen Sackgassen linker Politik, die eine realistische Betrachtung der Welt durch aggressives Moralsieren…

Wilhelm Röpke: Wilhelm Röpke (1899-1966). A Liberal Political Economist and Conservative Social Philosopher

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783319683577, Gebunden, 272 Seiten, 118.99 EUR
Herausgegeben von Patricia Commun und Stefan Kolev. This volume provides a comprehensive account of Wilhelm Röpke as a liberal political economist and social philosopher. Wilhelm Röpke (1899-1966) was…

Corey Ronin: Der reaktionäre Geist. Von den Anfängen bis Donald Trump

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783962890100, Gebunden, 344 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernadette Ott.  Der Rechtspopulismus, für den US-Präsident Trump steht, wird meist vom klassischen Konservativismus unterschieden. Zu Unrecht, wie dieses Buch zeigt. Denn alles,…

Volker Seitz: Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann. Erweiterte Neuausgabe

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423349390, Kartoniert, 288 Seiten, 12.90 EUR
Mit einem Vorwort von Asfa Wossen-Asserate. 17 Jahre war der deutsche Diplomat Volker Seitz auf Posten in Afrika. Vor Ort konnte er beobachten, wie wenig zielführend die praktizierte Entwicklungshilfe…

Sabine Kranz (Hg.) / Annegret Ritter (Hg.): 100 Frauen. und 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland und Österreich

Cover
Jacoby und Stuart Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783946593980, Gebunden, 160 Seiten, 22.00 EUR
Mit zahlreichen Illustrationen. Ja, das muss gefeiert werden: 100 Jahre ist es her, dass engagierte Frauen in Deutschland und Österreich für sich und alle nachfolgenden Generationen das Wahlrecht erkämpft…

Andrea M. Lauritsch (Hg.): "An uns, ihr Frauen, ist die Reihe" - 100 Jahre Frauenwahlrecht. Historische Streifzüge durch Kärntens Geschichte

Cover
Verlag Johannes Heyn, Klagenfurt 2018
ISBN 9783708406046, Gebunden, 196 Seiten, 34.00 EUR
Unter Mitarbeit von Tina Bahovec, Sabine Battistata, Brigitte Entner und anderen. Mit Abbildungen und Fotografien. Am 12. November 1918 - dem Tag, an dem in Wien die Erste Republik ausgerufen wurde -…

Christoph Wunnicke: Harald Ringstorff. Von der Werft in die Staatskanzlei. Sozialdemokrat und Mecklenburger

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2018
ISBN 9783801205263, Gebunden, 304 Seiten, 24.90 EUR
Mit 22 Schwarzweiß-Abbildungen. Wie vollzog sich der Umbau Mecklenburg-Vorpommerns nach 1989, welche Erfolge und Niederlagen stechen hervor? Entlang der Biografie von Harald Ringstorff, der zehn Jahre…

Wolfgang Picken: WIR. Die Zivilgesellschaft von morgen. Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2018
ISBN 9783579087276, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio. "Es stimmt etwas nicht" - das Gefühl teilen viele. Aus der Nähe betrachtet zeigt sich: Nicht und nicht genügend wahrgenommene Problemfelder bergen für die freie Gesellschaft…