Bücher zum Thema

Romane aus Österreich

4 Bücher - Stichwort: Judentum

Gerschon Schoffmann: Nicht für immer. Erzählungen

Cover
Droschl Verlag, Graz 2017
ISBN 9783854209911, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achmala. Exil- und Migrationsliteratur ist so alt wie die Literatur selbst. Gerschon Schoffmann war aus dem Zarenreich nach Galizien und weiter nach Wien emigriert und hatte…

Anna Mitgutsch: Familienfest. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2003
ISBN 9783630871486, Gebunden, 416 Seiten, 22.50 EUR
Bei den traditionellen Festen der Leondouris ist Edna Gastgeberin und Mittelpunkt. Sie hält die weitläufige Familie zusammen. In ihrem Haus am vornehmen Beacon Hill, an der zum Seder gedeckten Tafel,…

Nikolaus Glattauer: Jakobus, Stiefsohn Gottes. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783902144454, Gebunden, 255 Seiten, 19.90 EUR
Sie haben ihn geholt, kurz vor Sonnenuntergang, die Anklage lautet auf Hochverrat und Sabbatschändung, das Urteil Tod durch Steinigung. Im Krebsgang zieht sein Leben an ihm vorbei. Immer ist er im Schatten…

Anna Mitgutsch: Haus der Kindheit. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630870649, Gebunden, 320 Seiten, 20.35 EUR
Seit Kindertagen hat Max die Fotografie des Hauses vor Augen, das seine Mutter in Österreich verlassen musste. Es bindet ihn an das Europa seiner jüdischen Vorfahren, obwohl er seit seiner Kindheit in…