Bücher zum Thema

Romane aus Polen

4 Bücher - Rubrik: Sachbuch & Literatur

Andrzej Stasiuk: Der Osten. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425350, Gebunden, 297 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Zurück von der Reise, lauscht Andrzej Stasiuk des Nachts hinaus in die Weite: Was ist das, der Osten, dieses "Reich der Wunder", das ihn magisch anzieht? Dieses…

Klaus-Jürgen Liedtke: Die versunkene Welt. Ein ostpreußisches Dorf in Erzählungen der Leute

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821862156, Gebunden, 425 Seiten, 32.00 EUR
Dieses Buch ist ein Mirakel: die Auferstehung einer versunkenen Welt, deren Bilder für immer vergangen, deren Stimmen für immer verweht zu sein schienen. Klaus Jürgen Liedtke erweckte sie nach zwanzig…

Mariusz Wilk: Das Haus am Onegasee. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054486, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Polnischen von Martin Pollack. 2003 kaufte Mariusz Wilk im Dorf Konda Bereschnaja am Onegasee im Norden von Russland ein riesiges, hundert Jahre altes Holzhaus. Als er es bezog, war es eine Ruine…

Tadeusz Borowski: Bei uns in Auschwitz. Erzählungen

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783895613296, Gebunden, 422 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Polnischen von Friedrich Griese. Scheinbar moralisch indifferent beschreibt Borowski die Gräuel der nationalsozialistischen Vernichtungslager und verzichtet dabei auf eine klare Trennung zwischen…