Bücher zum Thema

Romane aus Polen

4 Bücher - Stichwort: Kommunismus

Lot Vekemans: Ein Brautkleid aus Warschau. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835316010, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Marlena, Mitte zwanzig, wohnt in Polen auf dem platten Land und ist zum Kummer ihrer Mutter noch immer nicht verheiratet. Dann verliebt sie sich plötzlich bis über beide Ohren in einen Amerikaner, der…

Andrzej Bart: Knochenpalast. Novelle

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783895612961, 192 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Polnischen von Albrecht Lempp. Warschau in den fünfziger Jahren: Die Lyriklektorin Sabina lebt mit ihrer Großmutter, ihrer Mutter und ihrem Bruder Arkadiusz zusammen. Sie ist nahezu dreißig Jahre…

Zbigniew Mentzel: Alle Sprachen dieser Welt. Roman

Cover
dtv, München 2006
ISBN 9783423245289, Kartoniert, 176 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Polnischen von Paulina Schulz. Der Held dieses Buches ist ein rechter Schlemihl. Während sein Vater erst ein tapferer Soldat und dann ein pflichtbewusster Angestellter war, der keinen Tag in…

Artur Becker: Kino Muza. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455004342, Gebunden, 336 Seiten, 22.90 EUR
Zwischen zwei politischen Systemen und zwei Frauen spielt sich Anteks Leben ab, bis die Staatssicherheit ihn zur Flucht nach Deutschland zwingt. Sommer und Winter 1988: Antek, 35 und Kartenabreißer im…