Bücher zum Thema

Romane aus Polen

5 Bücher - Stichwort: Schlesien

Wioletta Greg: Unreife Früchte. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718830, Gebunden, 143 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. In ihrem autobiografischen Roman erzählt Wioletta Greg in poetischen Bildern eine Coming-of-Age-Geschichte im Polen der 1970er- und 1980er-Jahre. Seit 1981 herrscht…

Szczepan Twardoch: Drach. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783871348228, Gebunden, 416 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Polnischen von Olaf Kühl. Die Erde weiß alles. Mit kühlem Blick, der die Zeiten durchdringt, sieht sie alles, was auf ihr geschieht. Sie kennt das Kind Josef Magnor, das im Oktober 1906 den Geschmack…

Wojciech Kuczok: Dreckskerl. Eine Antibiografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418840, Gebunden, 174 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Polnischen von Gabriele Leupold und Dorota Stroinska. "Dreckskerl" erzählt von den dramatischen Wendungen der deutschen und polnischen Geschichte im 20. Jahrhundert, deren Gewalt sich im privaten…

Julian Kornhauser: Zuhause, Traum und Kinderspiele

Deutsches Kulturforum östliches Europa, Potsdam 2003
ISBN 9783936168013, Gebunden, 156 Seiten, 11.90 EUR
Aus dem Polnischen von Kirsti Dubeck. Gleiwitz in den fünfziger und sechziger Jahren des 20.Jahrhunderts: J., der Held des Romans, erlebt die ihn umgebende vielschichtige Welt Oberschlesiens aus der Sicht…

Olaf Müller: Schlesisches Wetter. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783827004437, Gebunden, 236 Seiten, 18.00 EUR
Der gescheiterte Journalist Alexander Schynoski lebt an der Seite der erfolgreichen Architektin Maureen in Berlin. Ein letzter Auftrag seiner Redaktion führt ihn auf die Spuren seiner Familiengeschichte;…