Bücher zum Thema

Romane aus und über China

5 Bücher - Stichwort: Schanghai

Eileen Chang: Die Klassenkameradinnen. Novelle

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783550050145, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Susanne Hornfeck und Wang Jue. Zhao Jue lebt in New York, arbeitet als Dolmetscherin für die UN. In einer Zeitschrift entdeckt sie das Foto einer ehemaligen Mitschülerin. Ihre…

Xiao Bai: Die Verschwörung von Shanghai. Roman

Cover
Insel Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783458177173, Gebunden, 426 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Lutz W. Wolff. Ein Attentat im Hafen und die bildhübsche Ehefrau an der Seite des Opfers verschwunden. Die Spur führt in die Französische Konzession: 1931 eine zu Reichtum gekommene…

Eileen Chang: Das goldene Joch. Erzählungen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783550088728, Gebunden, 365 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Chinesischen von Wolf Baus u.a., mit einem Nachwort von Susanne Hornfeck. Qiqiao ist mittellos, aber schön. Im China Mitte des 20. Jahrhunderts hat sie die Wahl, sich vor das goldene Joch einer…

Eileen Chang: Gefahr und Begierde. Erzählungen

Cover
Claassen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783546004299, Gebunden, 256 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Susanne Hornfeck, Wang Jue und Wolf Baus. Shanghai ist von den Japanern eingenommen. In einem Cafe wartet nervös eine junge Frau auf den Mann, mit dem sie ein Verhältnis hat:…

Wei Hui: Shanghai Baby. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783550083433, Gebunden, 264 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Karin Hasselblatt. Der autobiografisch geprägte Roman der jungen, chinesischen Autorin Wei Hui hat in China Furore gemacht wegen seiner offenen Schilderungen einer ungewöhnlichen…