Bücher zum Thema

Sozialdemokratie einst und jetzt

19 Bücher - Stichwort: Wehner, Herbert - Seite 1 von 2

Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Sitzungsprotokolle 1969-1972

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2017
ISBN 9783770053346, Gebunden, 1356 Seiten, 160.00 EUR
Bearbeitet von Sven Jüngerkes. Nach der Publikation der Sitzungsprotokolle der SPD-Bundestagsfraktion für den Zeitraum von 1949 bis 1969 legt die Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der…

Martin Sabrow: Erich Honecker. Das Leben davor

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406698095, Gebunden, 623 Seiten, 27.95 EUR
Erich Honecker (1912 - 1994) war von frühester Kindheit an fest im kommunistischen Milieu des Saarlands verwurzelt, und doch war er als Teenager auch offen für neue Orientierung. Er fuhr nach Pommern,…

Matthias Brandt: Raumpatrouille. Geschichten

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462045673, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Die Geschichten in Matthias Brandts erstem Buch sind literarische Reisen in einen Kosmos, den jeder kennt, der aber hier mit einem ganz besonderen Blick untersucht wird: der Kosmos der eigenen Kindheit.…

Jürgen Roth: Mich können Sie nicht stoppen, ich bin da!. Ein Porträt in Originaltönen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977640, CD, 140 Seiten, 19.95 EUR
Gehasst und verehrt, vergöttert und verflucht: Franz Josef Strauß war der umstrittenste Politiker der alten Bundesrepublik. Man verachtete ihn, oder man huldigte ihm, bisweilen wie einem König. Auf dem…

Günter Pursch: Das parlamentarische Schimpfbuch. Stilblüten und Geistesblitze unserer Volksvertreter in 60 Jahren Bundestag

Cover
Langen-Müller / Herbig, 2009
ISBN 9783776625943, Gebunden, 303 Seiten, 19.95 EUR
60 Jahre Parlamentsgeschichte - von Schwarz bis Gelb, von Rot bis Grün - im Spiegel von Witz und Charme, Unsinn und Hintersinn, Schimpf und Schelte. Günter Pursch versammelt in dieser Ausgabe die besten…

Wilhelm Nölling: Wie viele Anker braucht der Mensch?. Dokumentation meiner Entwicklung

Cover
Klaus Schümann Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783981153002, Kartoniert, 1088 Seiten, 49.90 EUR
Dreibändige Autobiografie mit einem Nachwort von Hennig Voscherau. Die Lebensgeschichte eines Aufsteigers und Politikers der Nachkriegszeit. Das Werk enthält über 250 Fotos aus Nöllings privatem Lebensbereich,…

Erich Maletzke / Heide Simonis: Ausgeteilt, eingesteckt. Leben mit und ohne Politik. Erich Maletzke im Gespräch mit Heide Simonis

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2007
ISBN 9783866740129, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Ein Skandal brachte sie an die Macht, eine Affäre ließ sie abstürzen. Als Heide Simonis 1993 Nachfolgerin von Björn Engholm wurde, der als Spätfolge der Barschel/Pfeiffer-Affäre zurücktreten mußte, rückte…

Friedemann Bedürftig: Die Leiden des jungen Wehner. Dokumentiert in einer Brieffreundschaft in bewegter Zeit 1924-26

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783866010598, Gebunden, 160 Seiten, 28.00 EUR
Vor einiger Zeit wurde Friedemann Bedürftig durch Hörensagen bekannt, dass bei einer Familie im Raum Hamburg ein kleines Päckchen von Briefen Herbert Wehners lagert. Nach Einsicht entpuppte sich der…

Günter Gaus: Widersprüche. Erinnerungen eines linken Konservativen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549071816, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Als Chefredakteur des Spiegel hat er Brandts Ostpolitik den Weg geebnet, als erster Leiter der "Ständigen Vertretung" der Bundesrepublik in der DDR hat er wichtige deutschlandpolitische Weichen gestellt,…

Brigitte Seebacher: Willy Brandt

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492043830, Gebunden, 455 Seiten, 22.90 EUR
Brigitte Seebacher, dritte Frau von Willy Brandt wertet in ihrer Biografie bislang unbekanntes Quellenmaterial aus, zu dem ausschließlich sie Zugang hat. So werden beispielsweise viele der immer weiter…

Martin Rupps: Troika wider Willen. Wie Brandt, Wehner und Schmidt die Republik regierten

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549071977, Gebunden, 338 Seiten, 24.00 EUR
Sie waren die drei großen Sozialdemokraten der Bundesrepublik. Gemeinsam schrieben sie eine Erfolgsgeschichte ohnegleichen. Doch hinter den Kulissen brodelte es, wich der anfängliche Gleichklang heftigen…

Der Auswärtige Ausschuss des Deutschen Bundestages. Sitzungsprotokolle 1957-1961. 2 Halbbände und CD-Rom

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783770052516, Gebunden, 1529 Seiten, 160.00 EUR
Bearbeitet von Joachim Wintzer und Josef Boyer. Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland stand in den Jahren 1957-1961 aufgrund der sich verändernden außenpolitischen Rahmenbedingungen vor einer…

Hartmut Soell: Helmut Schmidt. Band 1: Vernunft und Leidenschaft. 1918-1969

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421053527, Gebunden, 958 Seiten, 39.90 EUR
Helmut Schmidt zählt zu den bedeutendsten Kanzlern des 20. Jahrhunderts. Er erlebte als Offizier den Zweiten Weltkrieg, war in britischer Gefangenschaft und trat 1946 in die SPD ein. Als Hamburger Innensenator…

Karl-Wilhelm Fricke: Der 17. Juni 1953. Die Vorgeschichte, der Verlauf, die Folgen. 2 CDs

Cover
Random House Audio, München 2003
ISBN 9783898305211, CD, 19.50 EUR
2 CDs mit 150 Minuten Laufzeit. In Zusammenarbeit mit dem Deutschlandfunk und mit einer Reihe von Original-Tondokumenten von Walter Ulbricht, Otto Grotewohl, Hilde Benjamin, Karl Schirdewan, Herbert Wehner…