Bücher zum Thema

Soziologische Neuerscheinungen 2019

5 Bücher - Stichwort: Europa

Charlotte Wiedemann: Der lange Abschied von der weißen Dominanz

Cover
dtv, München 2019
ISBN 9783423282055, Gebunden, 288 Seiten, 18.00 EUR
Was bedeutet Deutsch-Sein, was Europäer-Sein in einer Zeit, da die Weltordnung immer weniger vom Westen und von einer weißen Minderheit bestimmt wird? Die Herausforderungen der Einwanderungsgesellschaft…

Gangolf Hübinger: Max Weber. Stationen und Impulse einer intellektuellen Biographie

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2019
ISBN 9783161557248, Gebunden, 419 Seiten, 64.00 EUR
Was macht die "moderne europäische Kulturwelt" aus, als deren "Sohn" sich Max Weber bezeichnet? Gangolf Hübinger stellt drei Merkmale heraus: die Verwissenschaftlichung des sozialen Denkens, die Demokratisierung…

Martin W. Ramb (Hg.) / Holger Zaborowski (Hg.): Heimat Europa?

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334755, Gebunden, 431 Seiten, 22.00 EUR
Der Sammelband nähert sich aus vielfältigen Perspektiven den Begriffen "Heimat" und "Europa". In Zeiten globaler Krisen und politischer Umbrüche stellt sich die Frage, was Europa eigentlich bedeutet,…

Klemens Ludwig: Die Opferrolle. Der Islam, seine Selbstinszenierung und die Werte der Aufklärung

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2019
ISBN 9783784435107, Kartoniert, 288 Seiten, 20.00 EUR
Unter Mitarbeit von Necla Kelek. Die Debatte zur Frage der Integration von Muslimen in Europa spaltet die Gesellschaft. Sehen seine Kritiker den Islam als Bedrohung des Abendlandes an, heißen ihn Multikulti-Verfechter…

Mathijs Deen: Über alte Wege. Eine Reise durch die Geschichte Europas

Cover
DuMont Verlag, Köln 2019
ISBN 9783832183837, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Mathijs Deen schärft unseren Blick für die großen Straßen Europas, spielen sie doch die heimliche Hauptrolle in der Geschichte unseres Kontinents. Denn von dem…