Bücher zum Thema

Stichwort Aristokratie

64 Bücher - Seite 2 von 5

Sybil Gräfin Schönfeldt: Hoffen auf das Bessere. Vom langen Weg in eine neue Zeit. Eine Familiengeschichte

Cover
sagas edition, Stuttgart 2014
ISBN 9783944660004, Gebunden, 220 Seiten, 19.99 EUR
Mit zahlreichen Fotos. Eine Familiengeschichte, die fast beiläufig und mit erzählerischer Leichtigkeit ein Stück epochaler Zeitgeschichte erzählt: den Zeitenwechsel von der Monarchie zur Demokratie. Ungemein…

Viktoria Tokarjewa: Leise Musik hinter der Wand. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783257068610, Gebunden, 176 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Russischen von Angelika Schneider. Adas Großeltern mussten in der Sowjetunion ihre adlige Herkunft verheimlichen und haben doch Haltung bewahrt (und einen Teil des Familienschmucks). Adas Mutter…

Jochen Thies: Die Bismarcks. Eine deutsche Dynastie

Cover
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055031, Gebunden, 432 Seiten, 22.99 EUR
Der Journalist und Historiker Jochen Thies erhielt als einer der ersten Zugang zu den Nachlässen der fünf Enkel, er erforschte die tragische Lebensgeschichte von Herbert von Bismarck, und er kommt selbst…

Lothar Graf zu Dohna: Die Dohnas und ihre Häuser. Profil einer europäischen Adelsfamilie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312371, Gebunden, 992 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitwirkung von Alexander Fürst zu Dohna (†) und mit einem Beitrag von Ursula Gräfin zu Dohna. In zahlreichen Abbildungen stellt diese (kunst-)historische Dokumentation die annähernd 30 Schlösser…

Jessica Mitford: Hunnen und Rebellen. Meine Familie und das 20. Jahrhundert

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783937834603, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen und mit einem Nachwort und Anmerkungen von Joachim Kalka. Wenige Familien aus der englischen ­Aristokratie vereinten die dünkelhaften, hinterweltlichen, aber auch die zu­weilen radikal…

Jochen Trebesch: Giuseppe Tomasi di Lampedusa. Leben und Werk des letzten Gattopardo

Cover
Nora Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783865572899, Gebunden, 504 Seiten, 29.90 EUR
Der "Gattopardo" ist wegen seiner Vielseitigkeit und Dank der Verfilmung durch Luchino Visconti nach wie vor ein Bestseller. Auch in der "Sirene" zeigt sich der Erzähler Giuseppe Tomasi als Meister. Das…

Emanuel Herzog von Croy: Nie war es herrlicher zu leben. Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718-1784

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406621703, Gebunden, 428 Seiten, 24.95 EUR
Herausgegeben und aus dem Französischen von Hans Pleschinski. Herzog Emanuel von Croÿ (1718-1784) stammte aus einer altadligen Familie französisch-deutschen Ursprungs, war Landbesitzer, ranghoher Militär,…

Julian Fellowes: Eine Klasse für sich. Roman

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570100158, Gebunden, 478 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Maria Andreas. Der Roman über die wirklich feinen Leute in London - very, very British Julian Fellowes ist nicht nur Oscar-gekrönter Drehbuchautor, sondern auch ein Meister der…

William Makepeace Thackeray: Buch der Snobs

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783717523321, Gebunden, 456 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Gisbert Haefs. Wo die Roben rauschen und man elegante Lässigkeit pflegt, sind die Snobs zu Hause. Mit Opportunismus gepaarte Überheblichkeit zeichnet sie ebenso aus wie die genaue…

G. K. Chesterton: Der Mann, der zuviel wusste. Kriminalgeschichten

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783717522287, Gebunden, 349 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Warum rast der Parlamentsabgeordnete Sir Humphrey Turnbull ungebremst über einen Abhang in den Tod? Was hat der Premierminister mit dem rätselhaften Ableben…

Leo N. Tolstoi: Krieg und Frieden. Roman. 2 Bände

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235755, Gebunden, 2284 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Russischen von Barbara Conrad. Das Epos einer Welt des Friedens, die unaufhörlich bedroht ist vom Krieg: Tolstois Klassiker der Weltliteratur liegt nun nach einem halben Jahrhundert endlich in…

Peter Carey: Parrot und Olivier in Amerika. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100102348, Gebunden, 558 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Parrot und Olivier sind zwei Schiffbrüchige des Lebens: Olivier ist adliger Franzose und auf der Flucht vor der Revolution. Parrot ist der buntscheckige Sohn eines…

Josep Maria de Sagarra: Privatsachen. Roman

Cover
Elfenbein Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783932245862, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Katalanischen von Felice Balletta und Limbeck Sven. Ein unbezahlter Wechsel und seine fatalen Folgen - als sich Don Tomas de Lloberola, das kauzig-hypochondrische Oberhaupt einer verarmten Barceloneser…

Christine Gräfin von Brühl: Noblesse oblige. Die Kunst, ein adliges Leben zu führen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821856957, Gebunden, 253 Seiten, 17.95 EUR
Er lebt unter uns und ist doch ganz anders - der Adel. Ob reich auf dem Schloss oder verarmt in der Mietwohnung, das Zugehörigkeitsgefühl zu dieser exklusiven Klasse ist bis heute ungebrochen. Mit allen…