Bücher zum Thema

Stichwort Franz Kafka

6 Bücher - Stichwort: Freud, Sigmund

Wolfgang Martynkewicz: 1920. Am Nullpunkt des Sinns

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037772, Gebunden, 383 Seiten, 24.00 EUR
1920 war ein Jahr, das den Zeitgenossen chaotisch, anarchisch und haltlos erschien. Zugleich war es der Moment für Visionen, Träume und Utopien. Denn der Nullpunkt, nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs…

Richard Wagner: Habsburg. Bibliothek einer verlorenen Welt

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503067, Gebunden, 240 Seiten, 27.99 EUR
Wiener Kaffeehäuser, Sigmund Freuds Couch, Schriftsteller wie Franz Kafka, Robert Musil und Joseph Roth; Kaiser, Könige und Vampire - Richard Wagner führt den Leser durch die Seelenlandschaft Mitteleuropas.…

Goce Smilevski: Freuds Schwester. Roman

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210521, Gebunden, 328 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Mazedonischen von Benjamin Langer. Sigmund Freuds Leben ist bis in die letzten Winkel ausgeleuchtet. Doch was wissen wir über den Rest seiner Familie? Goce Smilevski schildert in dieser fiktiven…

Willi Jasper: Zauberberg Riva

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216233, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Am Ende des 19. Jahrhunderts gründete der Wiener Arzt Christoph von Hartungen in Riva am Gardasee ein Sanatorium, das schnell zu einem bevorzugten Dorado von Aristokraten, Diplomaten, Wissenschaftlern,…

Peter von Matt: Das Wilde und die Ordnung. Zur deutschen Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446208407, Kartoniert, 296 Seiten, 24.90 EUR
In präzisen und unterhaltsamen Beiträgen über die Deutsche Literatur von Lichtenberg bis Freud, von E.T.A. Hoffmann bis Ingeborg Bachmann und Elfriede Jelinek, von Goethe bis Kafka und Heiner Müller macht…

Mladen Dolar: His Master's Voice. Eine Theorie der Stimme

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584774, Gebunden, 259 Seiten, 26.80 EUR
Aus dem Englischen von Michael Adrian und Bettina Engels. Als Slobodan Milosevic während der Massenproteste 1989 den Demonstranten zurief: "Ich kann Sie nicht verstehen", konnte er nicht wissen, dass…