Bücher zum Thema

Stichwort Franz Kafka

6 Bücher - Stichwort: Mann, Thomas

Uwe Timm: Montaignes Turm. Essays

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047431, Gebunden, 192 Seiten, 16.99 EUR
Uwe Timm, Autor großer Romane, Novellen und Erzählungen, hat sein literarisches Schaffen immer auch essayistisch begleitet. Dieser Band versammelt Texte aus den letzten Jahren über das Schreiben, über…

Willi Jasper: Zauberberg Riva

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216233, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Am Ende des 19. Jahrhunderts gründete der Wiener Arzt Christoph von Hartungen in Riva am Gardasee ein Sanatorium, das schnell zu einem bevorzugten Dorado von Aristokraten, Diplomaten, Wissenschaftlern,…

Marcel Reich-Ranicki (Hg.): Der Hörkanon. 40 Audio-CDs

Cover
Random House Audio, Berlin 2010
ISBN 9783837103953, CD, 129.00 EUR
40 CDs mit einer Laufzeit von 2760 Minuten. Sprecher: Iris Berben, Martina Gedeck, Burghart Klaußner und anderen. Mit Erzählungen von Johann W. von Goethe, Heinrich von Kleist, Annette von Droste-Hülshoff,…

Eberhard Lämmert: Respekt vor dem Poeten. Studien zum Status des freien Schriftstellers

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305267, Gebunden, 360 Seiten, 24.90 EUR
Eine kleine Geschichte der Literatur von Goethe bis Grass. Der Aufstieg des Schriftstellers zu einem unternehmerischen Einzelgänger und der Entwurf einer Genie-Ästhetik zur Begründung seiner autonomen…

Marcel Reich-Ranicki: Sieben Wegbereiter. Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2002
ISBN 9783421055149, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Was wird bleiben von der deutschen Literatur des zwanzigsten Jahrhunderts? Zunächst die drei Genies, die in der Epik, der Lyrik und im Drama das Jahrhundert auf den Begriff gebracht haben: Thomas Mann,…

Dirk Heißerer: Meeresbrausen - Sonnenglanz. Poeten am Gardasee

Cover
Diederichs Verlag, München 1999
ISBN 9783424014761, Gebunden, 456 Seiten, 22.50 EUR
Mit 20 Abbildungen. Umfassende Anthologie von Dichtern, die sich an den Gestaden des Gardasees inspirieren ließen.