Bücher zum Thema

Stichwort Geheimdienste

5 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Agenten

Klaus Eichner: Agentin in der BND-Zentrale. Gabriele Gast im westdeutschen Spionagezentrum

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783360018700, Kartoniert, 256 Seiten, 14.99 EUR
Gabriele Gast arbeitete fast zwei Jahrzehnte in der Zentrale des BND. Doch sie war nicht nur für den westdeutschen, sondern auch für den ostdeutschen Nachrichtendienst tätig - als eine der wichtigsten…

Moti Kfir / Ram Oren: Sylvia Rafael. Mossad-Agentin

Cover
Arche Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783716026687, Gebunden, 333 Seiten, 21.95 EUR
Als bei den Olympischen Spielen in München im September 1972 elf israelische Sportler von einer palästinensischen Terrorgruppe überfallen wurden, endete der dilettantische Befreiungsversuch der deutschen…

Werner Stiller: Der Agent. Mein Leben in drei Geheimdiensten

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783861535928, Gebunden, 258 Seiten, 19.90 EUR
Es war die größte Niederlage des Ministeriums für Staatssicherheit: Im Januar 1979 wechselte Oberleutnant Werner Stiller die Seiten. Der Agentenführer von Markus Wolfs Auslandsaufklärung floh mit einem…

Helgard Heindrichs / Heribert Schwan: Das Spinnennetz. Stasi-Agenten im Westen: Die geheimen Akten der Rosenholz-Datei.

Cover
Knaur Verlag, München 2005
ISBN 9783426777329, Kartoniert, 350 Seiten, 12.95 EUR
Über ihre in der Auslandsspionage eingesetzten Spitzel hat die Stasi eine detaillierte Datei angelegt. Diese sogenannte Rosenholz-Datei, die unter mysteriösen Umständen der CIA in die Hände gefallen…

Ingo Nathusius: Fremde Früchte. Gefahren, Strukturen und Bekämpfung der Wirtschaftsspionage

Kriminalistik Verlag, Heidelberg 2001
ISBN 9783783202755, Kartoniert, 65 Seiten, 11.66 EUR