Bücher zum Thema

Stichwort Geheimdienste

5 Bücher - Stichwort: Berlin

Joseph Kanon: Leaving Berlin. Thriller

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570101797, Gebunden, 448 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Elfriede Peschel. Berlin 1949: Die Stadt liegt immer noch in Trümmern. Der Kalte Krieg hat begonnen, der Westteil der Stadt kann nur noch durch eine Luftbrücke versorgt werden.…

Renate Kreibich: Folgen einer Flucht. Leben im Zwielicht des Kalten Krieges

Cover
wjs verlag, Berlin 2010
ISBN 9783937989624, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
1980 in Berlin-Zehlendorf: Im Morgengrauen dringen Beamte des Staatsschutzes in das kleine Reihenhaus des Präsidenten der Freien Universität ein. Rolf und Renate Kreibich werden ohne Angabe von Gründen…

Hubert Faensen: Hightech für Hitler. Die Hajkeburg - Vom Forschungszentrum zur Kaderschmiede

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532521, Gebunden, 200 Seiten, 34.77 EUR
In Kleinmachnow bei Berlin entstanden zwischen 1939 und 1943 streng abgeschirmte Institutsgebäude der Reichspostforschungsanstalt. Hauptforschungsgebiete waren Hochfrequenztechnik, Fernsehen, Radar, Atomphysik…

Tamara Domentat / Christina Heimlich: Heimlich im kalten Krieg. Die Geschichte von Christina Ohlsen und Bill Heimlich

Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351025076, Gebunden, 299 Seiten, 20.40 EUR
Bill Heimlich erteilt den Deutschen nach 1945 als amerikanischer Geheimdienstchef und erster RIAS-Direktor Nachhilfe in Demokratie. Fräulein Ohlsen macht sich mit der RIAS-Sendung "Die Stimme Berlins"…

Klaus Schlesinger: Trug. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783351023850, Gebunden, 190 Seiten, 16.36 EUR
Um das Geschäft seines Lebens zu machen, landet Strehlow, Immobilienmakler aus Düsseldorf, Mitte der achtziger Jahre auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Aber statt einen lukrativen Grundstücksdeal zum Abschluß…