Bücher zum Thema

Stichwort Hitler

11 Bücher - Stichwort: Erster Weltkrieg

Volker Elis Pilgrim: Hitler 1 und Hitler 2. Das sexuelle Niemandsland

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101404, Kartoniert, 928 Seiten, 28.00 EUR
Adolf Hitler - der Supergau der deutschen Geschichte - war kein Normalmann, auch kein Psychopath. Vielmehr war er ein Sexopath, der alle Kriterien eines Serienkillers erfüllte. Diese Enträtselung ist…

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…

Thomas Weber: Hitlers erster Krieg. Der Gefreite Hitler im Weltkrieg - Mythos und Wahrheit

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783549074053, Gebunden, 586 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. So unterschiedlich Hitlers Biografen sein Leben deuten in einem sind sich alle einig: Die Fronterlebnisse im Ersten Weltkrieg waren entscheidend für seinen späteren…

Joachim Riecker: Hitlers 9. November. Wie der Erste Weltkrieg zum Holocaust führte

Cover
wjs verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937989570, Gebunden, 295 Seiten, 22.00 EUR
Seit 1989 ist der 9. November für die Deutschen ein Tag der Freude. Doch für Adolf Hitler stand er im Mittelpunkt seines antisemitischen Wahns. "Die Juden würden bei uns vernichtet", sagte er im Januar…

John C. G. Röhl: Wilhelm II.. Der Weg in den Abgrund 1900 - 1941

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406577796, Gebunden, 1611 Seiten, 49.90 EUR
Mit 67 Abbildungen. Wilhelm II. hat um 1900 alle starken und kompetenten Persönlichkeiten von den Schaltstellen der Regierung entfernt. Umgeben von Karrieristen und Knechtsnaturen, die sich in Liebedienerei…

Heimo Schwilk: Ernst Jünger. Ein Jahrhundertleben

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492040167, Gebunden, 624 Seiten, 24.90 EUR
In den 'Stahlgewittern' des Ersten Weltkrieges wurde er berühmt. Er schrieb eines der größten Kriegsbücher aller Zeiten. Er war glühender Nationalist und Antidemokrat, aber beteiligte sich am Widerstand…

Helmuth Kiesel: Ernst Jünger. Die Biografie

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808526, Gebunden, 720 Seiten, 24.95 EUR
Der Schriftsteller Ernst Jünger war eine Jahrhundertgestalt. Geboren im Kaiserreich und gestorben erst nach der Wiedervereinigung, spiegelt sein Leben wie kaum ein zweites die zentralen Wendungen und…

Wolfram Pyta: Hindenburg. Herrschaft zwischen Hohenzollern und Hitler

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808656, Gebunden, 1117 Seiten, 49.95 EUR
Paul von Hindenburg ist eine der zentralen Figuren in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Der als Held verehrte "Sieger von Tannenberg" war maßgeblich an entscheidenden historischen Wendepunkten…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 1: Aufstieg

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056528, Gebunden, 768 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Holger Fliessbach und Udo Rennert. Die NS-Diktatur brachte im 20. Jahrhundert unendliches Grauen über Europa. Evans zeigt die Ursachen dieser unvergleichlichen politischen Katastrophe…

Manfred Koch-Hillebrecht: Hitler - Ein Sohn des Krieges. Fronterlebnis und Weltbild

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2003
ISBN 9783776623574, Gebunden, 368 Seiten, 29.90 EUR
Der erste Weltkrieg war die Urkatastrophe in Hitlers Leben: Hitler gehörte zur Generation, "die vom Kriege zerstört wurde - auch wenn sie seinen Granaten entkam". Er litt an einer posttraumatischen Belastungsstörung…

Hans-Ulrich Wehler: Deutsche Gesellschaftsgeschichte. Band 4: Vom Beginn des Ersten Weltkrieges bis zur Gründung der beiden deutschen Staaten 1914-1949

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406322648, Gebunden, 1173 Seiten, 44.90 EUR
Der vierte Band der großen "Deutschen Gesellschaftsgeschichte" behandelt die Epoche von 1914 bis 1949, umspannt also die beiden Weltkriege, die Zerstörung der Weimarer Republik, die Führerdiktatur Hitlers,…