Bücher zum Thema

Stichwort Kolonialismus

4 Bücher - Stichwort: China

Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte

Cover
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827501103, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die deutschen Kolonien - dieses Kapitel unserer Geschichte ist beunruhigend aktuell, wie Bartholomäus Grill zeigt. Und das nicht nur im Bewusstsein der Afrikaner selbst (etwa…

Helwig Schmidt-Glintzer: Mao Zedong. 'Es wird Kampf geben'. Eine Biografie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573650, Gebunden, 465 Seiten, 30.00 EUR
Mit 23 Abbildungen. An dem 'großen Steuermann' Mao Zedong scheiden sich bis heute die Geister: Steht er als Diktator in einer Reihe mit Hitler und Stalin oder muss er als Visionär gesehen werden, der…

Peter Scholl-Latour: Die Angst des weißen Mannes. Ein Abgesang

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783549073315, Gebunden, 457 Seiten, 24.90 EUR
Peter Scholl-Latour schildert seine jüngsten Eindrücke aus Südostasien und Lateinamerika, den beiden dynamischsten Regionen des neuen Zeitalters. Er beleuchtet die aktuellen Konflikte und Umbrüche dieser…

Gerhard Seyfried: Gelber Wind. oder Der Aufstand der Boxer

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821857978, Gebunden, 643 Seiten, 29.95 EUR
1900, Peking. Baron von Ketteler, der deutsche Botschafter in Peking, wird von einem Mitglied des fremdenfeindlichen Geheimbunds der chinesischen "Boxer" erschossen - der Startschuss zum "Boxeraufstand".…