Bücher zum Thema

Stichwort Marcel Proust

Hier finden Proust-Ausgaben und Einzelwerke der letzten Jahre

16 Bücher - Rubrik: Sachbuch & Literatur - Seite 1 von 2

Peter Suhrkamp: Über das Verhalten in der Gefahr. Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429396, Gebunden, 420 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Raimund Fellinger und Jonathan Landgrebe. Die hier zusammengestellten Texte von Peter Suhrkamp aus den Jahren 1919 bis 1957 - darunter Essays, Aufsätze,…

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Matthias Bormuth. Wie wenige Intellektuelle im Jahrhundert der Extreme war der deutsche Jude Erich Auerbach mit der Welt und ihrer Literatur verbunden. Seine hier…

Andreas Isenschmid: Marcel Proust

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2017
ISBN 9783422073982, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
Mit 40 Schwarzweiß- und Duplexabbildungen. Marcel Proust (1871-1922) hielt nichts von der literarischen Verwertung des eigenen Lebens. Romane würden nicht dem biografisch beschreibbaren Alltags-Ich, sondern…

Matthias Zschokke: Ein Sommer mit Proust

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331310, Gebunden, 64 Seiten, 12.90 EUR
Zschokke liest Proust. Ein hoch komischer und intelligenter Kampf mit 5000 Seiten Weltliteratur und mit sich selbst. Wie kann man sich selbst Schriftsteller nennen, aber eines der ganz großen Werke der…

Anne Carson: Albertine. 59 Liebesübungen. + Appendices

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574039, Gebunden, 44 Seiten, 14.00 EUR
"Wer von Ihnen je Proust gelesen hat, weiß, wovon ich spreche, wenn ich sage, dass man sich nach der Lektüre der Recherche in einer Nachproust-Wüste befindet … weil einem nichts mehr lesenswert erscheint,…

Cees Nooteboom: Tumbas. Gräber von Dichtern und Denkern

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2016
ISBN 9783829607711, Gebunden, 328 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Mit Fotografien von Simone Sassen. Cees Nooteboom, der die Kontinente bereist und die Welten der Literatur durchwandert hat, besucht seine "geliebten Toten",…

Vladimir Nabokov: Vladimir Nabokov: Gesammelte Werke. Band XVIII: Vorlesungen über westeuropäische Literatur

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783498046569, Gebunden, 784 Seiten, 38.00 EUR
In Band 18 der Gesamtausgabe, der dem von Fredson Bowers herausgegebenen Band "Lectures on Literature" folgt, lassen sich Nabokovs legendäre Vorträge zum Werk von Dickens, Austen, Flaubert, Joyce, Proust…

Lorenza Foschini: Prousts Mantel. Die Geschichte einer Leidenschaft

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783312004829, Gebunden, 125 Seiten, 14.90 EUR
Durch Zufall stößt die Journalistin Lorenza Foschini auf einen Parfümfabrikanten in Frankreich, der jahrzehntelang alles sammelte, was einmal Marcel Proust gehörte. In einer amüsanten Reportage erzählt…

Anita Albus: Im Licht der Finsternis. Über Proust

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100006240, Gebunden, 224 Seiten, 38.00 EUR
Mit farbigen Illustrationen. Anita Albus nähert sich Marcel Proust und seinem monumentalen Werk: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". In einer spannenden Lektüre führt sie den Leser auf verschlungenen…

Eric Karpeles: Marcel Proust und die Gemälde aus der Verlorenen Zeit

Cover
DuMont Verlag, Köln 2010
ISBN 9783832192761, Gebunden, 352 Seiten, 34.95 EUR
Mit 200 Farbabbildungen. Alle im Roman erwähnten Bilder erstmals in einem Band. Kaum ein Autor hat Bildbeschreibungen so vollendet als Gestaltungsmittel einzusetzen gewusst wie Marcel Proust. In seinem…

Francois Cheng: Fünf Meditationen über die Schönheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406569326, Gebunden, 156 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Judith Klein. Die Moderne hat unseren Blick auf das Hässliche und Böse, die Katastrophen der Geschichte und der Natur gelenkt. Gerade deswegen bleibt das Schöne, wie es jedem…

Joseph Czapski: Proust. Vorträge im Lager Grjasowez

Friedenauer Presse, Berlin 2006
ISBN 9783932109478, Kartoniert, 93 Seiten, 14.50 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Nachwort von Lore Ditzen. Der vorliegende Essay über Proust entstand im Winter 1940/41 im sowjetischen Kriegsgefangenenlager Grjasowez.

Rainer Moritz: Mit Proust durch Paris. Literarische Spaziergänge

Cover
Insel Verlag, Frankfurt - Leipzig 2004
ISBN 9783458346920, Taschenbuch, 164 Seiten, 12.00 EUR
Farbige Illustrationen und Farbfotos von Angelika Dacqmine und anderen. Paris war das Zentrum von Prousts Leben und spiegelt sich in seinem Werk, vor allem in seinem Romanzyklus "Auf der Suche nach der…

Marcel Proust: Sur la lecture - Tage des Lesens. Faksimile und Begleitband. Mit Transkription, Kommentar und Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415863, Gebunden, 200 Seiten, 114.00 EUR
Herausgegeben von Jürgen Ritte und Reiner Speck. Limitierte Auflage von 1300 Exemplaren. Zwei Bände in Schmuckkassette. Eine Handschrift von Marcel Proust zu besitzen, davon träumen nicht nur begeisterte…