Bücher zum Thema

Stichwort Mauerfall

45 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Mauerfall - Seite 1 von 4

Danielle de Picciotto: Die heitere Kunst der Rebellion. Graphic Novel

Cover
Verlag Walde und Graf, Berlin 2020
ISBN 9783946896531, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
Der Mauerfall kam plötzlich und unerwartet und in den darauffolgenden Jahren war Berlin eine der verrücktesten Städte des Erdenrunds. Sie bot Freiräume und unzählige Möglichkeiten der Entfaltung und zog…

Lutz Seiler: Stern 111. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429259, Gebunden, 528 Seiten, 24.00 EUR
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben - die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager…

Lea Streisand: Hufeland, Ecke Bötzow. Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550050312, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
"England und Amerika sind wie die DDR und die BRD", weiß Rico - nur, dass zwischen den deutschen Staaten eine Mauer sei, zwischen den anderen die Ostsee. Franzi ist von den einfachen Weltdeutungen des…

Juliane Breinl: Mein Mauerfall. Von der Teilung Deutschlands bis heute (Ab 10 Jahre)

Cover
ars edition, München 2019
ISBN 9783845831916, Kartoniert, 144 Seiten, 15.00 EUR
Im November 1989 hielt Deutschland, ja sogar die ganze Welt den Atem an: Nach gut 40 Jahren DDR-Geschichte wurde die innerdeutsche Grenze geöffnet und Tausende von DDR-Bürgern drängten über die Staatsgrenzen…

Dirk Kummer: Alles nur aus Zuckersand. (Ab 10 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551553904, Gebunden, 144 Seiten, 12.00 EUR
Für Fred und seinen besten Freund Jonas ist jeder Tag ein Abenteuer. Am liebsten spielen sie in der verlassenen Fabrik, ganz in der Nähe der Grenze zu West-Berlin. Doch als bekannt wird, dass Jonas' Mutter…

Dorit Linke: Wir sehen uns im Westen. (Ab 13 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551318411, Kartoniert, 112 Seiten, 4.99 EUR
Ostberlin im Frühjahr 1988: Nina und Lutz sind verliebt und verbringen so viel Zeit wie möglich miteinander. Sie wissen, dass es plötzlich zu Ende sein kann, denn Ninas Eltern haben einen Ausreiseantrag…

Kathrin Aehnlich: Wie Frau Krause die DDR erfand. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143168, Gebunden, 180 Seiten, 18.00 EUR
Für eine Fernsehserie "Wild Ost" gibt es ein klares Konzept, die Inhalte stehen fest, man braucht nur noch die Menschen, die authentisch erzählen, "wie es wirklich war". Sie zu finden ist Frau Krauses…

Daniela Krien: Die Liebe im Ernstfall. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257070538, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Sie heißen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Sie kennen sich, weil das Schicksal ihre Lebenslinien überkreuzte. Als Kinder und Jugendliche erlebten sie den Fall der Mauer, und wo vorher Grenzen…

Julia Schoch: Schöne Seelen und Komplizen. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2018
ISBN 9783492057738, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Lydia, Alexander, Ruppert, Kati. Sie alle sind Schüler eines Elitegymnasiums der DDR. Während die einen mit glühendem Blick im "Reimanns" subversive Gedanken diskutieren, sehen die anderen unschuldig…

Michael Rutschky: In die neue Zeit. Aufzeichnungen 1988-1992

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334231, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
Hier kommt die Fortsetzung von Michael Rutschkys Aufzeichnungen "Mitgeschrieben", die am Ende jenes Jahrzehnts spielt, zur Zeit, als Michail Gorbatschow als Heiland in deutschen Landen zu bestaunen war;…

Birk Meinhardt: Brüder und Schwestern. Die Jahre 1989-2001. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446252790, Gebunden, 672 Seiten, 26.00 EUR
Am Morgen des 9. November 1989 fährt Erik Werchow, Bürger der DDR, mit dienstlichem Auftrag nach West-Berlin, abends soll er zurück über die Grenze. Doch in dieser Nacht braucht er keinen Pass mehr. Die…

Paula Fürstenberg: Familie der geflügelten Tiger. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048759, Gebunden, 240 Seiten, 18.99 EUR
Wie ist es, wenn man keine Erinnerungen hat an den eigenen Vater? Und keine an das Land namens DDR, in dem man geboren wurde? Wenn man auf das Gedächtnis anderer angewiesen ist, um die eigene Geschichte…

Alexander Hacke: Krach. Verzerrte Erinnerungen

Cover
Metrolit Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783849303778, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
"Krach" ist Autobiografie und Memoire eines Ausnahmemusikers und Zeitzeugen der Berliner Untergrund-Musik-, Kunst und Filmszene. Vom genialen Dilettanten, der die Schule hinschmiss, um seinen Traum zu…

Anne Kanis: Nichts als ein Garten. Roman

Cover
Metrolit Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783849301040, Gebunden, 200 Seiten, 20.00 EUR
Aufrichtig und mit viel Empathie erzählt Anne Kanis' Protagonistin von Kindheit und Jugend in der DDR, von dem Zusammenhalt ihrer Familie, von der Verzweiflung des Vaters und der Angst der Mutter, von…