Bücher zum Thema

Stichwort Mauerfall

5 Bücher - Rubrik: Literatur, Stichwort: Ostberlin

Synke Köhler: Die Entmieteten. Roman

Cover
Satyr Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783947106318, Gebunden, 256 Seiten, 23.00 EUR
Ein vom Abriss bedrohtes Mietshaus im Osten Berlins. Der Immobilienmarkt trifft auf eine eigenwillige und wehrhafte Haus- und Schicksalsgemeinschaft. In ihrem Debütroman schlägt Synke Köhler eine thematische…

Torsten Schulz: Skandinavisches Viertel. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608981377, Gebunden, 265 Seiten, 20.00 EUR
Das Skandinavische Viertel in Ostberlin kennt niemand so gut wie Matthias Weber. Als Kind unternimmt er hier in den siebziger Jahren Streifzüge, beflügelt von seiner reichen Phantasie, zugleich auf der…

Lukas Hartmann: Auf beiden Seiten. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783257069211, Gebunden, 336 Seiten, 23.90 EUR
1989 und 1990: Jahre des Umbruchs. Der Schweizer Journalist Mario, gerade von seiner Frau getrennt, reist kurz vor dem Mauerfall für eine Reportage nach Ostberlin. Was er noch nicht weiß: Der Kalte Krieg…

Mawil: Kinderland

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783943143904, Broschiert, 280 Seiten, 29.00 EUR
Ostberlin im Sommer 1989: Mirco Watzke steckt in der Klemme. Der sonst so vorbildliche Schüler der Klasse 5a hat Ärger mit den blöden FDJlern, und der Einzige, der ihm dabei helfen kann, ist ausgerechnet…

Andreas Platthaus: Freispiel. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346644, Gebunden, 204 Seiten, 17.90 EUR
Silvester 1989. Voller Begeisterung und nahezu kindlicher Vorfreude macht sich eine Gruppe junger Freunde aus der westdeutschen Provinz auf den Weg nach Berlin, wo sie auf dem Alexanderplatz an einem…