Bücher zum Thema

Stichwort Populismus

Ein Überblick über aktuelle, von der Presse empfohlene Bücher zum Thema Populismus und Demokratie.

4 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Globalisierung

Cornelia Koppetsch: Die Gesellschaft des Zorns. Rechtspopulismus im globalen Zeitalter

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2019
ISBN 9783837648386, Kartoniert, 288 Seiten, 19.99 EUR
Was noch in den 1990er Jahren undenkbar war, ist mittlerweile Alltag: Ganze Bevölkerungsgruppen verlassen den Boden der gemeinsamen Wirklichkeit, kehren etablierten politischen Narrativen zornig den Rücken…

Martha C. Nussbaum: Königreich der Angst. Gedanken zur aktuellen politischen Krise

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238754, Gebunden, 304 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Weltecke. Die aktuelle Stimmung in der westlichen Welt ist gekennzeichnet durch eine scharfe gesellschaftliche Spaltung, eine Rhetorik der Ausgrenzung und die Unfähigkeit…

Wilhelm Heitmeyer: Autoritäre Versuchungen. Signaturen der Bedrohung 1

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127179, Kartoniert, 394 Seiten, 18.00 EUR
Ein Gespenst geht um in der Welt - das Gespenst des rabiaten Rechtspopulismus. Spätestens mit der Wahl Donald Trumps hat sich die Lage zugespitzt mit Angriffen auf Pressefreiheit und Gewaltenteilung.…

Ralf Fücks: Freiheit verteidigen. Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446255029, Kartoniert, 256 Seiten, 18.00 EUR
Wir stecken in einer Krise der liberalen Demokratie. Die verbreitete Furcht vor sozialem Abstieg, vor einer aus dem Ruder laufenden Globalisierung und unkontrollierter Zuwanderung erzeugt eine aggressive…