Bücher zum Thema

Stichwort Schuldenkrise

8 Bücher - Stichwort: Europäische Union

Markus K. Brunnermeier / Harold James / Jean-Pierre Landau: Euro. Der Kampf der Wirtschaftskulturen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406712333, Gebunden, 525 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Etliche Beobachter sind der Ansicht, dass der Euro die aktuelle Krise nicht überleben wird. Anders die Ökonomen Markus Brunnermeier und Jean-Pierre Landau, ein…

James K. Galbraith / Stuart Holland / Yanis Varoufakis: Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140518, Taschenbuch, 64 Seiten, 5.00 EUR
Aus dem Englischen von von Ursel Schäfer. Nach dem spektakulären Regierungswechsel in Griechenland ist die Aufregung in Europa groß - im Zentrum der Diskussionen stehen der neue griechische Finanzminister…

Steffen Vogel: Europas Revolution von oben. Sparpolitik und Demokratie in der Eurokrise

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783942281478, Gebunden, 175 Seiten, 19.90 EUR
Europa steht am Scheideweg. Im Süden entfaltet der von Brüssel und Berlin verordnete Sparzwang verheerende Wirkungen auf breite Gesellschaftsschichten. Dabei wird die Demokratie systematisch übergangen…

Martin Schulz: Der gefesselte Riese. Europas letzte Chance

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783871344930, Gebunden, 271 Seiten, 19.95 EUR
Noch nie war die Europäische Union so umstritten: Nach fünf Jahren Krise gilt sie vielen als Auslaufmodell, als Inbegriff ausufernder Bürokratie, als Wohlstandsgrab. Der Euro steht auf dem Spiel, deutsche…

John Lanchester: Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt. Die bizarre Geschichte der Finanzen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608947472, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Dorothee Merkel. Eindrucksvoll vermittelt John Lanchester den berühmten 99 Prozent die Hintergründe der Finanzkrise. Es sind jene, die alles zahlen dürfen, aber noch nie verstanden…

Daniel Cohn-Bendit / Guy Verhofstadt: Für Europa!. Ein Manifest

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446241879, Taschenbuch, 140 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Philipp Blom. Bis zum Herbst hat Europa Zeit: Wenn bis dahin kein Weg aus der Schuldenkrise gefunden wird, kollabiert der Euro-Raum. Starr vor Schreck blickt die Öffentlichkeit…

Thilo Sarrazin: Europa braucht den Euro nicht. Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421045621, Gebunden, 464 Seiten, 22.99 EUR
Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz eingebüßt und seine Risiken offenbart. Angela Merkels Diktum "Scheitert der Euro, dann scheitert…

Petros Markaris: Finstere Zeiten. Zur Krise in Griechenland

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068368, Gebunden, 161 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger. Die neue griechische Tragödie spielt sich in den Läden und Büros, Straßen und Wohnblocks ab. Petros Markaris beobachtet und kommentiert die einzelnen Akte…