Bücher zum Thema

Stichwort Totalitarismus

Neuere Bücher zu totalitären Regimes und Ideen - mit Verweis aufs Presseecho.

4 Bücher - Stichwort: Stalin, Josef

Arthur Koestler: Sonnenfinsternis. Roman. Nach dem deutschen Originalmanuskript

Cover
Elsinor Verlag, Coesfeld 2018
ISBN 9783942788403, Gebunden, 256 Seiten, 28.00 EUR
Mit einem Vorwort von Michael Scammel und Nachwort von Matthias Weßel. Koestlers weltberühmter Roman über den einstigen Volkskommissar Rubaschow, der den politischen Säuberungen innerhalb seiner eigenen…

Mark Grosset / Nicolas Werth: Die Ära Stalin. Leben in einer totalitären Gesellschaft

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783806221855, Gebunden, 255 Seiten, 49.90 EUR
Er gilt - nach Hitler - als das größte menschliche Ungeheuer der Geschichte. Mehr als 20 Millionen Menschen verloren während seiner Gewaltherrschaft ihr Leben. Gleichzeitig wurde er zum Übervater stilisiert,…

Orlando Figes: Die Flüsterer. Leben in Stalins Russland

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007452, Gebunden, 1036 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Viele Darstellungen behandeln die sichtbaren Aspekte der stalinistischen Diktatur: die Verhaftungen und Prozesse, die Versklavung und das Morden in den Gulags.…

Richard Overy: Die Diktatoren. Hitlers Deutschland - Stalins Russland

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2005
ISBN 9783421054661, Gebunden, 1023 Seiten, 48.00 EUR
Adolf Hitler und Josef Stalin verkörpern die dunkelsten Kapitel der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Unter ihrer Herrschaft wurden Millionen von Menschen grausam getötet, der blutigste Krieg ausgefochten…