Bücher zum Thema

Stichwort Türkei

10 Bücher - Stichwort: Irak

Bachtyar Ali: Perwanas Abend. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2019
ISBN 9783293005532, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Kurdischen von Ute Cantera-Lang und Rawzeh Salim. Für Perwana und ihre Freundinnen hat das tägliche Leben unüberwindbare Grenzen. Die Väter, die Brüder, aber auch die tyrannischen Hüterinnen von…

Jan Ilhan Kizilhan: Das Lied der endlosen Trockenheit. Ein Roman aus den kurdischen Bergen

Cover
Europa Verlag, München 2017
ISBN 9783958900660, Gebunden, 304 Seiten, 16.99 EUR
Der dreizehnjährige Rodi ist gerade ein Jahr alt, als seine jesidische Familie aus seiner Heimat in den kurdischen Bergen fliehen muss. Da Rodis Vater seither verschollen ist, finden er und seine Mutter…

S. Dilan: Ich bin eine andere. Warum ich meine Familie verlassen musste, um frei zu sein

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492060455, Paperback, 240 Seiten, 14.99 EUR
Dilan ist eine lebenslustige junge Frau mit einem guten Job und vielen Freunden, doch ihren wahren Namen und ihre Geschichte kennt niemand. Als Kind flüchtete sie mit ihrer jesidisch-kurdischen Familie…

John Dos Passos: Orient-Express

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005529, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit einem Nachwort von Stefan Weidner. 1921 reiste der später weltberühmte Autor John Dos Passos durch den Orient - schon damals eine hochexplosive Gegend - und…

Christiane Bird: Tausend Tränen, tausend Hoffnungen. Reisen durch Kurdistan

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056414, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Stolze Patrioten und todesmutige Kämpfer, hilflose Flüchtlinge und Bauernopfer der Weltpolitik - das Bild, das der Westen von den Kurden hat, ist so zerrissen wie das Volk selbst. Die amerikanische Journalistin…

Carla Solina: Der Weg in die Berge. Eine Frau bei der kurdischen Befreiungsbewegung

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2003
ISBN 9783894012717, Taschenbuch, 366 Seiten, 7.50 EUR
Ein Jahr lang war Carla Solina bei der kurdischen Guerilla und in Flüchtlingslagern in Südkurdistan. Sie berichtet von dem, was sie gesehen und gehört hat. Mit Fotoapparat und Diktiergerät ausgerüstet…

Anja Flach: Jiyaneke din - ein anderes Leben. Zwei Jahre bei der kurdischen Frauenarmee

Cover
Mezopotamien Verlag, Köln 2003
ISBN 9783931885496, Paperback, 288 Seiten, 18.00 EUR
Mehr als zwei Jahre - von 1995 bis 1997 - war Anja Flach als Internationalistin in den Bergen Kurdistans und hat dort das Leben der Guerillaeinheiten der kurdischen Befreiungsbewegung kennen gelernt…

Sherko Fatah: Donnie. Erzählung

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783902144478, Gebunden, 120 Seiten, 16.00 EUR
Gotthard, ehemaliger Fremdenlegionär, wird von der Erinnerung an Krieg und Mord geradezu heimgesucht. Das ist für den Erzähler dieser Geschichte Fluch und Segen zugleich. Zwar bringt er den entwurzelten…

Essad Bey: Allah ist groß. Niedergang und Aufstieg der islamischen Welt

Cover
Matthes und Seitz, München 2002
ISBN 9783882218312, Gebunden, 414 Seiten, 24.50 EUR
Ein Sachbuch, das die Sichten der Europäer vom Islam überraschend außer Kraft setzt. Diese erweiterte Neuausgabe des 1942 gestorbenenen Autors, der vom Judentum zum Islam konvertierte, mutet angesichts…

Werner van Gent: Der Geruch des Grauens. Die humanitären Kriege in Kurdistan und im Kosovo

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2000
ISBN 9783858691941, Gebunden, 200 Seiten, 18.41 EUR