Bücher zum Thema

Widerstand gegen den Nationalsozialismus

7 Bücher - Stichwort: Rote Kapelle

Günther Weisenborn / Joy Weisenborn: Liebe in Zeiten des Hochverrats. Tagebücher und Briefe aus dem Gefängnis 1942-1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406714221, Gebunden, 298 Seiten, 24.95 EUR
Herausgegeben von Christian Weisenborn, Sebastian Weisenborn und Hans Woller. Am 26. September 1942 wurden Joy und Günther Weisenborn verhaftet. Sie gehörten zum Freundeskreis um Harro Schulze-Boysen,…

Anne Nelson: Die Rote Kapelle. Die Geschichte der legendären Widerstandsgruppe

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100219, Gebunden, 507 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Müller. Mit 46 Fotos. Die Widerstandsgruppe "Rote Kapelle" wurde von der Gestapo als Moskau-abhängige, kommunistische Agentenschmiede diffamiert. Nelson revidiert dieses…

Silke Kettelhake: Erzähl allen, allen von mir!. Das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen 1913-1942

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426274378, Gebunden, 432 Seiten, 19.95 EUR
Am 22. Dezember 1942 endete im Gefängnis Plötzensee das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen. Zusammen mit ihrem Mann, dem Luftwaffenoffizier Harro Schulze-Boysen, wurde sie als Mitglied der…

Angelika Ebbinghaus (Hg.) / Karl Heinz Roth (Hg.): Rote Kapellen, Kreisauer Kreise, Schwarze Kapellen. Neu Sichtweisen auf den Widerstand gegen die NS-Diktatur

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783899650877, Gebunden, 320 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Karl H. Roth und Angelika Ebbinghaus. Dieses Buch bietet neue Sichtweisen auf den Widerstand gegen die NS-Diktatur. Karl Heinz Roth und Angelika Ebbinghaus beschreiben den langen Weg…

Shareen Blair Brysac: Mildred Harnack und 'Die rote Kapelle'. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Frau und einer Widerstandsbewegung

Cover
Scherz Verlag, Augsburg 2003
ISBN 9783502180906, Gebunden, 512 Seiten, 26.90 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Kochmann. Mildred hatte ihren Mann Arvid Harnack in Amerika kennen gelernt und war ihm nach Deutschland gefolgt. Für die Freunde unverständlich, war Arvid der NSDAP beigetreten…

Hermann Vinke: Cato Bontjes van Beek. 'Ich habe nicht um mein Leben gebettelt'. Ein Porträt

Cover
Arche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783716023136, Gebunden, 222 Seiten, 18.00 EUR
Eine seit langem überfällige Darstellung über das kurze Leben der Cato Bontjes van Beek, die vor sechzig Jahren von den Nazis hingerichtet wurde und heute zu Unrecht vergessen ist.

Geertje Andresen (Hg.) / Hans Coppi: Dieser Tod paßt zu mir. Harro Schulze-Boysen - Grenzgänger im Widerstand. Briefe 1915-1942

Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351024932, Taschenbuch, 447 Seiten, 25.51 EUR
Harro Schulze-Boysen war Mitglied der Widerstandsgruppe "Rote Kapelle" und wurde 1942 von den Nazis wegen Hochverrats hingerichtet. Er war bis zu seinem letzten Lebenstag ein passionierter und brillanter…