Stichwort

Aborigines

Rubrik: Efeu - 9 Presseschau-Absätze
Efeu 11.12.2018 […] Didgeridoo eingebaut waren, erklärte Kelly, dass die Restitution ein Weg wäre, um die Gewalt anzuerkennen, die Aborigines in der geschichte angetan wurde. Er erklärte auch die spirituelle Bedeutung des Gegenstands: 'Für manche Leute mag es nur ein Stück Holz sein', sagte Kelly, 'doch Aborigines sind spirituelle Menschen, für sie ist die Erde unsere Mutter'." Weiteres: Ebenfalls auf Hyperallergic blickt […] "Stolen Goods Tour" durch das British Museum, mit Aktivisten aus Australien, Neuseeland, Hawaii, Irak und dem griechischen Teil Zyperns: "Die Tour begann im Raum der Aufklärung mit einem Vortrag des Aborigines-Aktivisten Rodney Kelly, der seit zwei Jahren die Rückgabe des Gwaegal-Schilds fordert. Kelly ist in sechster Generation ein Nachfahre des Kriegers Cooman und behauptet, dass dieser Schild seinen […]
Efeu 27.09.2018 […] "ein historisch-materialistischer Western von beeindruckender Konsequenz und Präzision. Berückend ist insbesondere der unaufgeregte, gleichmäßige Rhythmus des Films. Die blutige Geschichte um den Aborigine Sam Kelly (Hamilton Morris), der Harry Marsh aus Notwehr erschießt und anschließend von einer Posse durch die Wildnis gejagt wird, entfaltet sich einerseits in geduldiger Seelenruhe, ohne übergriffige […] Zuspitzungen; andererseits kommt "Sweet Country" nie komplett in einer banal kontemplativen Attitüde zum Stillstand." In epdFilm befasst sich dazu passend Gerhard Midding mit der Geschichte der Aborigines im Film. Kennt man alles schon: "Offenes Geheimnis" von Asghar Farhadi In Asghar Farhadis "Offenes Geheimnis" wird "die Gegenwart durchlässig", erklärt Nicolai Bühnemann im Perlentaucher, der […]