Stichwort

Theodor W. Adorno

Rubrik: Literatur - 23 Bücher - Seite 1 von 2

Jochen Schimmang: Adorno wohnt hier nicht mehr. Erzählungen

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2019
ISBN 9783960542001, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Vor 50 Jahren, im August 1969, starb Adorno - und Jochen Schimmang übt sich in Abwesenheitspflege. In zum Teil autobiografisch gefärbten Geschichten erzählt er von Formen und Figuren…

Elias Canetti: Ich erwarte von Ihnen viel. Briefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260191, Gebunden, 864 Seiten, 42.00 EUR
[…] schlechten Briefschreiber. Dem zum Trotz ergibt der Schatz seiner Briefzeugnisse einen einmaligen Lebensroman. Knapp 600 Briefe an Gefährten und Freunde, Kritiker und Leser ebenso wie…

Andreas Maier: Die Universität. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427859, Gebunden, 147 Seiten, 20.00 EUR
[…] Frankfurt, die Universität, 1988, 1989. Damals noch ein ganz anderes Studium, Magister, eigentlich völlige Freiheit in allem. Das Betätigungsfeld erstreckt sich vom Biertrinken im "Doctor…

Peter Rühmkorf: In meinen Kopf passen viele Widersprüche. Über Kollegen. Mit Dichterporträts von F. W. Bernstein

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311718, Gebunden, 368 Seiten, 24.90 EUR
[…] Kollegenbeschimpfungen und Lobreden von Adorno bis Zuckmayer; dazu 32 Zeichnungen von F. W. Bernstein. Der Lyriker Peter Rühmkorf war Zeit seines Lebens ein neugieriger Leser, der sich…

Paul Celan / Gisela Dischner: Wie aus weiter Ferne zu Dir. Briefwechsel Paul Celans - Gisela Dischner

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423387, Gebunden, 280 Seiten, 26.95 EUR
[…] Mit einem Brief von Gisèle Celan-Lestrange In Verbindung mit Gisela Dischner, herausgegeben und kommentiert von Barbara Wiedemann. Mit einem Erinnerungstext von Gisela Dischner. Als…

Theodor W. Adorno / Siegfried Kracauer: Theodor W. Adorno / Siegfried Kracauer: Briefwechsel. Der Riss der Welt geht auch durch mich: 1923 - 1966

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518584965, Gebunden, 772 Seiten, 32.00 EUR
[…] Unter den großen Briefwechseln Theodor W. Adornos ist der mit Siegfried Kracauer mit Sicherheit der intimste. Der Nachhall einer leidenschaftlichen Freundschaft, die beide…

Carl Djerassi: Vier Juden auf dem Parnass. Ein Gespräch - Benjamin, Adorno, Scholem, Schönberg

Cover
Haymon Verlag, Inssbruck 2008
ISBN 9783852185552, Gebunden, 212 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ursula-Maria Mössner. Mit Fotografien von Gabriele Seethaler. Die Philosophen Theodor W. Adorno und Walter Benjamin, der Religionshistoriker Gershom…

Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Briefwechsel. Band IV: 1950-1969

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584644, Gebunden, 1078 Seiten, 49.90 EUR
[…] Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Im Mittelpunkt des vierten und letzten Bandes des Briefwechsels zwischen Max Horkheimer und Theodor W. Adorno steht die…

Theodor W. Adorno: Aufarbeitung der Vergangenheit. 5 CDs. Originalaufnahmen aus den Jahren 1955 bis 1969

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2006
ISBN 9783899407778, CD, 29.95 EUR
[…] Laufzeit 332 Minuten. Thomas Mann nannte ihn seinen "wirklichen Geheimen Rat" und kreierte nach ihm die letzten Teile seines Doktor Faustus. Theodor W. Adorno gilt als einer…

Karoline Naab: Elias Canetti. Leben und Werk. 2 CDs.

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2005
ISBN 9783899406214, CD, 19.95 EUR
[…] Laufzeit 154 Minuten. Gesprochen von Elias Canetti, Theodor W. Adorno, Karl Kraus, Andrea Kopsch, Günter Cremer und anderen. Dieses Feature zeigt die Lebensgeschichte Canettis.…

Elias Canetti: Elias Canetti: Aufsätze, Reden, Gespräche. Werke, Band 10

Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446185203, Gebunden, 398 Seiten, 27.90 EUR
[…] Canetti vielfältig mit den Künsten auseinandergesetzt - er widmete sich der Literatur von Hebel bis Kafka, Proust und Joyce, der Malerei und immer wieder dem Theater. Sein berühmtes…

Gretel Adorno / Walter Benjamin: Gretel Adorno / Walter Benjamin: Briefwechsel. 1930 - 1940

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584309, Gebunden, 434 Seiten, 26.90 EUR
[…] erreicht, ist nicht nur ein spätes Zeugnis des intellektuellen Berlin der zwanziger Jahre, sondern auch das Dokument einer großen Freundschaft, die unabhängig von der Beziehung Benjamins…

Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Briefwechsel. Band III: 1945-1949

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584408, Gebunden, 589 Seiten, 38.00 EUR
[…] Die gemeinsame theoretische Arbeit, die Adorno und Horkheimer nach dem Abschluß der Dialektik der Aufklärung fortzusetzen suchten, erfährt in den Jahren 1945 bis 1949 die die Zukunft…

Jochen Hörisch: Es gibt (k)ein richtiges Leben im falschen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414910, Gebunden, 103 Seiten, 15.00 EUR
[…] In einer Bibliothek, deren Bücher der Frage nach dem guten, dem vielleicht richtigen Leben nachgehen, darf Adornos berühmter Satz als Behauptung nicht ununtersucht bleiben. Wie kann…

Theodor W. Adorno: So müsste ich ein Engel und kein Autor sein. Adorno und seine Frankfurter Verleger. Der Briefwechsel mit...

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583753, Gebunden, 767 Seiten, 39.90 EUR
[…] Nichts deutet bei Adornos Rückkehr aus dem Exil 1949 auf ein Gelingen des Versuchs hin, in Nachkriegsdeutschland tatsächlich anzukommen. Im Jahr darauf geht auch Peter Suhrkamp mit…