Stichwort

Anarchismus

Rubrik: Sachbuch - 19 Bücher - Seite 2 von 2

Peter Rinderle: Der Zweifel des Anarchisten. Für eine neue Theorie von politischen Verpflichtungen und staatlicher Legitimität

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783465032335, Broschiert, 369 Seiten, 49.00 EUR
[…] Zwei Fragen stehen im Mittelpunkt der politischen Philosophie der Moderne: Hat der Bürger eine moralische Pflicht zur Befolgung der Gesetze? Kann der Staat ein Recht zur Ausübung politischer…

Abel Paz und die Spanische Revolution. Interviews und Vorträge

Cover
Edition AV, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783936049336, Kartoniert, 116 Seiten, 11.00 EUR
[…] Herausgegeben von Bernd Drücke, Luz Kerkeling und Martin Baxmeyer. […]

Edward Hallett Carr: Romantiker der Revolution. Ein russischer Familienroman aus dem 19. Jahrhundert

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845425, Gebunden, 436 Seiten, 30.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Reinhard Kaiser. Jeden Tag liefert der Terror neue Schlagzeilen; doch die russischen Anarchisten, die ihn erfunden haben, sind vergessen. Sie wirken heute beinahe…

Ina Boesch: Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger (1882-1963) und ihre politischen Bühnen

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034006392, Gebunden, 360 Seiten, 32.00 EUR
[…] Margarethe Hardegger war eine außergewöhnliche Frau. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie verkehrte in der Münchner Boheme und…