Stichwort

Bauhaus

Rubrik: Efeu - 178 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 12
Efeu 22.06.2019 […] Foto: David Baltzer. Als "Leuchtturmprojekt" des Bauhaus-Jubiläums würdigt Nachtkritikerin Esther Slevogt Schorsch Kameruns "schrullig-schöne" Fantasie "Bauhaus. Ein rettendes Requiem" an der Berliner Volksbühne, die den Welterfolg des Bauhaus' zu ergründen versucht: "Fast noch am Anfang schreitet die Mezzo-Sopranistin Corinna Scheurle in einem Latex-Rokoko-Kostüm eine Treppe herab, derweil sie Gustav […] vielleicht Dürers Bild 'Melencholia' zitiert. Denn wir haben es schließlich mit einem Requiem zu tun, das das Bauhaus vor sich selbst, seiner globalen Vereinnahmung und der Verwässerung seiner bahnbrechenden Formen und Ideen durch die Banalisierung retten soll." Als "Abgesang und Rettung des Bauhaus - eine glatte Themaverfehlung", meint hingegen Dlf-Kultur-Kritiker Gerd Brendel, als Abend über die "Blüten […]
Efeu 29.05.2019 […] ' das Elend der Welt begründet sah. Was also tun?" In der taz berichtet Martin Conrads von der Vorstellung des Heftes. Weiteres: Grässlich überfrachtet findet Jürgen Tietz in der NZZ den ganzen Bauhaus-Trubel, keiner der drei Museumsneubauten wird das Versprechen von Aufbruch, Innovation, Avantgarde einlösen können: Die Baustelle in Dessau verheißt ihm nicht viel Gutes, in Berlin wird es noch Jahre […] von Weimar ohne erkennbaren Bezug zur umgebenden Stadt. Autistisch, sich selbst genug." Bereits gestern berichtete Ronald Berg in der taz von einem Symposium an der Akademie der Künste zu Mythen des Bauhaus. […]