Stichwort

Gottfried Benn

Rubrik: Sachbuch - 20 Bücher - Seite 1 von 2

Anatol Regnier: Jeder schreibt für sich allein. Schriftsteller im Nationalsozialismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755927, Gebunden, 366 Seiten, 26.00 EUR
[…] Wer als Autor im Dritten Reich publizieren wollte, musste sich offiziell registrieren lassen als Mitglied der Reichsschrifttumskammer. Aber was bedeutete das? Wieviel Anpassung wurde…

Florian Illies: Gerade war der Himmel noch blau. Texte zur Kunst

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972511, Gebunden, 304 Seiten, 20.00 EUR
[…] Florian Illies porträtiert seine persönlichen Helden von Max Friedlaender über Gottfried Benn und Harry Graf Kessler bis hin zu Andy Warhol. Und er erkundet, warum die besten…

Frank Schirrmacher: Die Stunde der Welt. Fünf Dichter - ein Jahrhundert: George - Hoffmansthal - Rilke - Trakl - Benn

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2017
ISBN 9783896675897, Gebunden, 192 Seiten, 19.99 EUR
[…] Mit 50 s/w-Abbildungen. Frank Schirrmacher erkundet die Bedeutung von Georg Trakl, Rainer Maria Rilke, Hugo von Hofmannsthal, Stefan George und Gottfried Benn, deren ästhetische…

Marcus Hahn: Gottfried Benn und das Wissen der Moderne. 1905 - 1932

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835307841, Gebunden, 840 Seiten, 89.00 EUR
[…] "Der Lyriker kann gar nicht genug wissen", heißt es apodiktisch in Gottfried Benns Marburger Poetologie-Vortrag "Probleme der Lyrik", der nicht von ungefähr in einem Universitätshörsaal…

Gottfried Benn: Morgue und andere Gedichte . Mit Zeichnungen von Georg Baselitz

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608939415, Kartoniert, 32 Seiten, 10.00 EUR
[…] m März 1912 erschien die erste Gedichtsammlung von Gottfried Benn als Lyrisches Flugblatt in Berlin unter dem Titel "Morgue und andere Gedichte". Der Zyklus machte den jungen…

Holger Hof: Gottfried Benn - Der Mann ohne Gedächtnis. Eine Biografie

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608938517, Gebunden, 539 Seiten, 26.95 EUR
[…] seiner Berliner Arztpraxis und den ekstatischen Höhenflügen der Literatur. Diese umfassende Biografie Gottfried Benns berücksichtigt erstmals die Tageskalender des Dichters…

Joachim Dyck: Benn in Berlin.

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2010
ISBN 9783887472504, Gebunden, 150 Seiten, 16.80 EUR
[…] Benn und Berlin das scheint eher eine Selbstverständlichkeit. Seit Beginn seines Studiums 1904 ist er mit der Stadt eng verbunden, arbeitet hier, hat hier seine ersten literarischen…

Friederike Reents: Ein Schauern in den Hirnen. Gottfried Benns 'Der Garten von Arles' als Paradigma der Moderne

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835303232, Gebunden, 488 Seiten, 49.00 EUR
[…] Gottfried Benns Schlüsseltext "Der Garten von Arles" (1920) spiegelt die Epochenzäsur nach dem Ersten Weltkrieg: Mit seinen rauschhaften, "hirnentbrannten" Visionen und seiner…

Jörg Döring / Erhard Schütz: Benn als Reporter: . 'Wie Miss Cavell erschossen wurde'

Cover
Universitätsverlag Siegen, Siegen 2007
ISBN 9783936533224, Kartoniert, 120 Seiten, 8.00 EUR
[…] Das vorliegende Buch behandelt "Wie Miss Cavell erschossen wurde" als Schlüsseltext für Benns werkbiografische Entwicklung: Für die linken Reporter der Weimarer Republik wird Benn zum…

Holger Hof (Hg.): Benn. Sein Leben in Bildern und Texten

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608953459, Gebunden, 280 Seiten, 49.00 EUR
[…] Zusammengestellt von Holger Hof. Mit zahlreichen Abbildungen. "Herkunft, Lebenslauf - Unsinn!" Dieser Satz aus dem berühmten Text "Doppelleben" musste oft dazu herhalten, Benns angebliches…

Christian Schärf: Der Unberührbare. Gottfried Benn - Dichter im 20. Jahrhundert

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2006
ISBN 9783895285202, Kartoniert, 415 Seiten, 25.00 EUR
[…] Ausgehend von seinen autobiografischen Schriften, vor allem mit dem im Jahre 1934 verfassten "Lebensweg eines Intellektualisten", wird die Produktionsgeschichte der Bennschen Textgenese…

Gunnar Decker: Gottfried Benn. Genie und Barbar

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783351026325, Gebunden, 544 Seiten, 26.90 EUR
[…] Gottfried Benn: Pastorensohn, Arzt, Verführer, Meister der Ambivalenz, Dichter der Moderne. 1912, der erste Paukenschlag: Der angehende Pathologe und Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten…

Wolfgang Emmerich: Gottfried Benn

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783499506819, Kartoniert, 156 Seiten, 8.50 EUR
[…] Gottfried Benn hat mit seinen Gedichten ganze Generationen von Lesern fasziniert. Doch wegen seiner zeitweiligen Parteinahme für das Dritte Reich war er auch heftiger Kritik…

Joachim Dyck: Der Zeitzeuge. Gottfried Benn 1929-1949

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300248, Gebunden, 463 Seiten, 39.00 EUR
[…] Zwischen Gottfried Benns erstem internationalen Ruhm 1929 und seinem fulminanten Comeback 1949 liegen zwanzig Jahre, die das Ende der Weimarer Republik, die Jahre des Nationalsozialismus…

Helmut Lethen: Der Sound der Väter. Gottfried Benn und seine Zeit

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783871345449, Gebunden, 304 Seiten, 22.90 EUR
[…] "Ich bin kein Menschenfeind. Aber wenn Sie mich besuchen wollen, bitte kommen Sie pünktlich und bleiben Sie nicht zu lange." Zeit seines Lebens hat Gottfried Benn sich als…