Stichwort

Bulgarien

Rubrik: Sachbuch - 11 Bücher

Miranda Jakisa (Hg.) / Katharina Tyran (Hg.): Südslawisches Wien. Zur Sichtbarkeit und Präsenz südslawischer Sprachen und Kulturen im Wien der Gegenwart

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2022
ISBN 9783205215721, Gebunden, 359 Seiten, 39.00 EUR
[…] Der Sammelband "Südslawisches Wien" diskutiert die Sichtbarkeit und Anwesenheit südslawischer Bevölkerungsgruppen, ihrer Sprachen, Kulturen und künstlerischen Ausdrucksformen in der…

Rolle: Copines. Fotografien von Rolle

Cover
Golden Press, Bremen 2018
ISBN 9783981988000, Gebunden, 128 Seiten, 35.00 EUR
[…] Mit Textbeiträgen in Deutsch und Englisch von Gunter Rambow, Martha Cooper, und Jens Uthoff. Die in "Copines" versammelten Fotografien entstanden zwischen 2010 und 2017 in Sofia und…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Band 13: Slowakei, Rumänien und Bulgarien

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2018
ISBN 9783110365009, Gebunden, 800 Seiten, 59.95 EUR
[…] Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin und des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Freiburg. Bearbeitet…

Gregor Mayer / Bernhard Odehnal: Aufmarsch. Die rechte Gefahr aus Osteuropa

Cover
Residenz Verlag, Wien 2010
ISBN 9783701731756, Gebunden, 297 Seiten, 21.90 EUR
[…] Rechtsradikale Parteien und neofaschistische Gruppen werden zu einem immer größeren Problem an unseren Grenzen im Osten. Wahlsiege in Ungarn und Polen machen ebenso Schlagzeilen wie…
🗊 4 Notizen

György Dalos: Der Vorhang geht auf. Das Ende der Diktaturen in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406582455, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
[…] Bearbeitet von Elsbeth Zylla. Das Jahr 1989 bedeutete für die osteuropäischen Staaten Polen, Ungarn, DDR, CSSR, Bulgarien und Rumänien nach jahrzehntenlanger Abhängigkeit von der UdSSR…
🗊 4 Notizen

Nedko Solakov: 99 Fears. 99 Zeichnungen

Cover
Phaidon Press, Berlin 2008
ISBN 9780714848884, Gebunden, 112 Seiten, 24.95 EUR
[…] Text by Suzaan Boettger. "99 Fears" is a catalogue of insecurities created by acclaimed contemporary artist Nedko Solakov. By focusing on personal worries - from war, AIDS and plane…

Garth Cartwright: Balkanblues und Blaskapellen. Unterwegs mit Gypsy-Musikern in Serbien, Mazedonien, Rumänien und Bulgarien.

Cover
Hannibal Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783854452843, Gebunden, 318 Seiten, 24.90 EUR
[…] Garth Cartwright erzählt in diesem Buch von seiner Balkan-Odyssee auf der Suche nach der geheimen Geschichte und Kultur der besten europäischen Musiker: der Roma. Sein wilder Trip führt…

Frank Gaudlitz: Warten auf Europa. Begegnungen an der Donau. Deutsch - Englisch

Cover
Deutsches Kulturforum östliches Europa, Potsdam 2006
ISBN 9783936168310, Gebunden, 195 Seiten, 19.80 EUR
[…] Mit Essays von Karl Schlögel, Jule Reuter und Günter Schödl. Durch Ost- und Mitteleuropa zieht sich ein Strom, an dessen Ufern die Situation des neuen Europa deutlich wird. Die Donau…

Stephane Courtois (Hg.): Das Schwarzbuch des Kommunismus. Band 2: Das schwere Erbe der Ideologie

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045520, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
[…] dem Französischen von Bertold Galli. Der zweite Band des "Schwarzbuch des Kommunismus" behandelt Länder, zu denen bei Erscheinen des ersten Bandes noch keine Studien vorlagen, wie etwa…
🗊 3 Notizen

Angelika Volle / Werner Weidenfeld (Hg.): Der Balkan zwischen Krise und Stabilität. Beiträge und Dokumente aus 'Internationale Politik'

Cover
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2002
ISBN 9783763930319, Kartoniert, 182 Seiten, 12.90 EUR
[…] Der Balkan mag in den Schlagzeilen und in der öffentlichen Debatte durch die Ergeignisse des 11. September 2001 in den Hintergrund gerückt sein. Mangelnde mediale Aufmerksamkeit war…

Gabriele Nissim: Der Mann, der Hitler stoppte. Dimitar Pesev und die Rettung der bulgarischen Juden

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886806942, Broschiert, 318 Seiten, 24.54 EUR
[…] Am 20. Februar 1973 starb in Sofia, völlig verarmt, Dimitar Pesev - vergessen auch von jenen, die ihm das Leben verdankten. Dreißig Jahre zuvor, im März 1943, erfuhr der damalige stellvertretende…