Stichwort

Dada

Rubrik: Sachbuch - 13 Bücher

Alexander Kluy: George Grosz. König ohne Land. Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047281, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
[…] und Klerus wie auch das Bürgertum, war fasziniert von den Metropolen und dem Menschen in all seinen triebhaften Facetten. Nach dem Ersten Weltkrieg zählte er zu den führenden Vertretern…

Man Ray: Man Ray

Cover
Taschen Verlag, Köln 2017
ISBN 9783836564489, Kartoniert, 252 Seiten, 19.99 EUR
[…] Mit seinen erotischen Bildern, surreal-rätselhaften Verfremdungen und technischen Innovationen avancierte Man Ray im Paris der 1920er und 30er zum Liebling der Dadaisten und Surrealisten…

Marius Hentea: Tata Dada. Über das wahre Leben und die himmlischen Abenteuer des Tristan Tzara

Cover
Berlin University Press, Berlin 2016
ISBN 9783737413237, Gebunden, 376 Seiten, 38.00 EUR
[…] ewegung des 20. Jahrhunderts: Dada. Tzara wurde 1896 als Samuel Rosenstok in einer rumänischen Provinzstadt geboren. Zwanzig Jahre später schuf er unter neuem Namen mit Marcel…

Eva Weissweiler: Notre Dame de Dada. Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048940, Gebunden, 456 Seiten, 24.99 EUR
[…] Straus-Ernst, die erste Frau des großen surrealistischen Malers Max Ernst, tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel für die Förderung seines Oeuvres…

Martin Mittelmeier: DADA. Eine Jahrhundertgeschichte

Cover
Siedler Verlag, München 2016
ISBN 9783827500700, Gebunden, 272 Seiten, 22.99 EUR
[…] Tristan Tzara dirigiert eine Kakophonie aus simultanem Gebrüll. DADA ist geboren und infiziert von Zürich aus die ganze Welt. Der Charakter von DADA ändert sich mit…

Wiebke-Marie Stock: Denkumsturz. Hugo Ball. Eine intellektuelle Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311848, Gebunden, 242 Seiten, 24.90 EUR
[…] Hugo Ball war ein Intellektueller, der sich an den geistigen Auseinandersetzungen im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts auf vielfältige Weise beteiligt hat: von der wortspielerischen…

Cara Schweitzer: Schrankenlose Freiheit für Hannah Höch. Das Leben einer Künstlerin 1889-1978

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783940731647, Gebunden, 445 Seiten, 26.90 EUR
[…] Mit 32 Abbildungen. Kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs formiert sich in Berlin die Dada-Bewegung. Hannah Höch ist eine der wenigen Frauen in diesem illustren Mannerclub.…

Hugo Ball: Michael Bakunin, Ein Brevier. Sämtliche Werke und Briefe, Band 4

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783892447788, Gebunden, 579 Seiten, 39.00 EUR
[…] Herausgegeben von Hans Burkhard Schlichting unter Mitarbeit von Gisela Erbslöh. Die Sämtlichen Werke werden herausgegeben von der Hugo-Ball-Gesellschaft, Pirmasens. Das umfangreichste…

Erwin Blumenfeld: In Wahrheit war ich nur Berliner. Dada-Montagen 1916-1933

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2008
ISBN 9783775721264, Gebunden, 224 Seiten, 39.80 EUR
[…] bekannt ist das Frühwerk des in Berlin aufgewachsenen Künstlers jüdischer Herkunft: die wundervollen, oft von beißendem Humor geprägten Dada-Montagen, die zwischen 1916 und…

Kurt Schwitters: Urwerk. Schwitters und andere lesen Schwitters. MP3-CD mit Begleitbuch

Cover
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783861506744, CD, 24.90 EUR
[…] 1 MP3-CD, ca. 246 Minuten Laufzeit. Schwitters selbst war ein begnadeter Vortragskünstler, dem völlig klar war: "Besser als zu lesen, ist die Sonate zu hören." Diese MP3-CD fängt umfassend…

Hannah Höch: Hannah Höch: Album

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2004
ISBN 9783775714273, Gebunden, 132 Seiten, 58.00 EUR
[…] Herausgegeben von Gunda Luyken für die Berlinische Galerie, Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur. Hannah Höch (1889 - 1978), bedeutende Vertreterin der Berliner…

Irene Gammel: Die Dada Baroness. Das wilde Leben der Elsa von Freytag-Loringhoven

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2003
ISBN 9783934703575, Gebunden, 256 Seiten, 34.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von C. Kotte. Die Straßen von Berlin, München und New York waren ihre Bühne, Dada war der Name ihres Programms. Lange vor Punk, Performance-Kunst und Andy…

Andrea Barnet: Crazy New York. Die Frauen von Harlem und Greenwich Village

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2001
ISBN 9783934703278, Gebunden, 240 Seiten, 25.46 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen übersetzt von Kyra Stromberg. Eine der schillerndsten Persönlichkeiten im Künstlermilieu der zwanziger Jahre von Greenwich Village war die moderne Dichterin und…