Stichwort

Dalai Lama

Rubrik: Sachbuch - 11 Bücher

Michael Stausberg: Die Heilsbringer. Eine Globalgeschichte der Religionen im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755279, Gebunden, 783 Seiten, 34.00 EUR
[…] Selbstverbesserern gab es gewaltbereite Prediger wie Osama bin Laden oder Jim Jones, deren Taten für Entrüstung sorgten. Billy Graham und Papst Johannes Paul II. füllten weltweit Stadien,…

Sabine Bitter / Nathalie Nad-Abonji: Tibetische Kinder für Schweizer Familien. Die Aktion Aeschimann

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2018
ISBN 9783858697790, Kartoniert, 240 Seiten, 32.00 EUR
[…] und schließlich als junge Elite zu ihren Familien ins indische Exil zurückkehren oder gar in ein befreites Tibet, an das viele Exilanten damals noch glaubten. Dies war zumindest der…

Walter Schels: Hände

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025470, Gebunden, 192 Seiten, 40.00 EUR
[…] den Menschen Wissenschaften wie Evolutionsbiologie, Genetik oder Anthropologie aus der Gestalt seiner Hände ziehen. Mit Fotografien u.a. von Angela Merkel, Helmut Schmidt, Yehudi Menuhin…

Dalai Lama XIV. / Paul Ekman: Gefühl und Mitgefühl. Emotionale Achtsamkeit und der Weg zum seelischen Gleichgewicht. Ein Dialog zwischen dem Dalai Lama...

Cover
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2009
ISBN 9783827421173, Gebunden, 354 Seiten, 24.95 EUR
[…] Bei ihrem ersten Treffen entwickelte sich zwischen dem Dalai Lama und dem amerikanischen Psychologen und Emotionsforscher Paul Ekman eine bemerkenswerte Verbindung. Beide versuchen…

Klemens Ludwig: Dalai Lama. Botschafter des Mitgefühls

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568343, Kartoniert, 190 Seiten, 9.95 EUR
[…] Wie niemand sonst gilt der Dalai Lama, das Oberhaupt der Tibeter, weltweit als Verkörperung von Weisheit und Friedfertigkeit. Seinem Selbstverständnis nach ist er jedoch nur…

Erich Follath: Das Vermächtnis des Dalai Lama. Ein Gott zum Anfassen

Cover
Rolf Heyne Collection, München 2007
ISBN 9783899103632, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
[…] Wer ist der Mann, der den meisten Deutschen als ihr größtes Vorbild gilt, noch vor Benedikt XVI. - und den Chinas KP-Führung als Vaterlandsverräter beschimpft? Ein Erleuchteter, weltentrückt…

Heinrich Harrer: Denk ich an Bhutan

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2005
ISBN 9783776624397, Gebunden, 240 Seiten, 48.50 EUR
[…] Heinrich Harrer aus. Getreu seinem Motto, dass sich Träume erfüllen, wenn man sie mit Beharrlichkeit verfolgt, war er sieben Mal im "Land des Drachens", das erste Mal 1950 bei seiner…

Klemens Ludwig: Perspektiven für Tibet. Auf dem Weg zu einer Zukunft in Freiheit und Selbstbestimmung

Diamant Verlag, München 2000
ISBN 9783980579872, Gebunden, 168 Seiten, 10.12 EUR
[…] […]

Michael von Brück: Religion und Politik im tibetischen Buddhismus

Cover
Kösel Verlag, München 1999
ISBN 9783466204458, Kartoniert, 240 Seiten, 18.41 EUR
[…] […]

Karl-Josef Kuschel / Alessandro Pinzani / Martin Zillinger (Hg.): Ein Ethos für die Welt?. Globalisierung als ethische Herausforderung

Campus Verlag, Frankfurt 1999
ISBN 9783593363318, kartoniert, 406 Seiten, 24.54 EUR
[…] In diesem Band nehmen namhafte Entscheidungsträger und Wissenschaftler zur ethischen Dimension der Globalisierungsprozesse Stellung. Karl-Otto Apel, der Dalai Lama, Hans Küng…

Christoph Baumer: Bön. Die lebendige Ur-Religion Tibets

Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 1999
ISBN 9783201017237, Gebunden, 200 Seiten, 69.02 EUR
[…] […]