Stichwort

Miles Davis

Rubrik: Sachbuch - 10 Bücher

Wolfgang Sandner: Keith Jarrett. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347801, Gebunden, 368 Seiten, 22.95 EUR
[…] erlebt. Nun erzählt er die Biografie des Künstlers: von Jarretts Kindheit, in der er als Wunderkind die Bühne betrat, über seine Selbstfindung im Spiel mit Größen wie Art Blakey, Charles…

Hannah Rothschild: Die Jazz-Baroness. Das Leben der Nica Rothschild

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783827011503, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
[…] die Presse ihren Skandal: "Bop-König stirbt im Appartment reicher Erbin". Wer war diese Frau, in deren Hotelsuite das Saxophon-Genie seine letzten Stunden verbrachte? Die mit Thelonius…

Karl Lippegaus: John Coltrane. Biografie

Cover
edel edition, Hamburg 2011
ISBN 9783841900692, Gebunden, 320 Seiten, 29.95 EUR
[…] John Coltrane und Miles Davis sind die Säulenheiligen des modernen Jazz - ein ungleiches Paar: Des einen Musik lässt sich nur durch sein Leben erklären, des anderen Leben nur…

Wolfgang Sandner: Miles Davis. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346774, Gebunden, 297 Seiten, 19.95 EUR
[…] Mit zahlreichen Fotos. Sein musikalisches Gespür war einmalig, seine Musik gilt als hip, cool, minimalistisch. Kein Künstler hat den Jazz so stilbildend geprägt wie Miles Davis.…

Wynton Marsalis: Jazz, mein Leben. Von der Kraft der Improvisation

Cover
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886809349, Gebunden, 205 Seiten, 19.95 EUR
[…] diesem sehr persönlichen Buch begleitet er den Leser durch die Welt des Jazz. Er erzählt aus seinem Leben, beschreibt, was Blues und Swing für ihn bedeuten, und lässt Jazz-Ikonen wie…

Ben Ratcliff: Coltrane. Siegeszug eines Sounds

Cover
Hannibal Verlag, St. Andrä - Wölten 2008
ISBN 9783854452904, Gebunden, 262 Seiten, 24.90 EUR
[…] zu schreiben als über jeden anderen Musiker des 20. Jahrhunderts. Im Vergleich mit vielen anderen Jazzmusikern verlief sein Leben ohne große Ereignisse. Zwar war er eine Weile heroinsüchtig,…

Giuseppe Pino: Jazz My Love

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2003
ISBN 9783829600668, Gebunden, 216 Seiten, 68.00 EUR
[…] n umfasst das Pantheon: angefangen bei Louis Armstrong, Count Basie, Duke Ellington, Ella Fitzgerald, Dizzy Gillespie, Dexter Gordon, Oscar Peterson und Nina Simone über Chet Baker,…

Michael Naura: Cadenza. Ein Jazzpanorama

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505372, Gebunden, 176 Seiten, 30.00 EUR
[…] "Genies der Diskretion", wie Hank Jones, Bill Evans oder Tommy Flanagan, Stars wie Wynton Marsalis und Albert Mangelsdorff. Aber auch Hilde Knef kommt vor, Frank Sinatra natürlich,…

Ashley Kahn: Kind of Blue. Die Entstehung eines Meisterwerks

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783807701769, Gebunden, 270 Seiten, 19.00 EUR
[…] Abbildungen. Zwei Nachmittage im Frühjahr 1959 genügten, um der Entwicklung des Jazz eine neue Dimension zu eröffnen. "Kind of Blue" heißt die Platte, die damals mit dem legendären…

Peter Niklas Wilson: Hear and Now. Gedanken zur improvisierten Musik

Wolke Verlag, Hofheim 1999
ISBN 9783923997886, gebunden, 236 Seiten, 24.54 EUR
[…] […]