Stichwort

DDR

Rubrik: Sachbuch - 81 Bücher - Seite 3 von 6

Max Trecker: Neue Unternehmer braucht das Land. Die Genese des ostdeutschen Mittelstands nach der Wiedervereinigung

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891541, Gebunden, 320 Seiten, 30.00 EUR
[…] Vom Kommunisten zum Unternehmer, vom Kombinat zum eigenen Betrieb? Mit dem Beitritt der DDR in den Geltungsbereich des Grundgesetzes wurde auch das System der "sozialen Marktwirtschaft"…

Günther Rühle: Theater in Deutschland 1967-1995. Seine Ereignisse - seine Menschen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783103971613, Gebunden, 800 Seiten, 98.00 EUR
[…] Der dritte Band von Günther Rühles "Theater in Deutschland" ist kein historischer Rückblick, sondern die lebendige Schilderung eines Zeitgenossen. Es ist die Zeit der Skandale und Debatten,…
🗊 3 Notizen

Gabriele Stötzer: Gabriele Stötzer. Der lange Arm der Stasi. Die Kunstszene der 1960er, 1970er und 1980er in Erfurt -...

Cover
Spector Books, Leipzig 2022
ISBN 9783959053174, Kartoniert, 288 Seiten, 30.00 EUR
[…] Herausgegeben von Anne König. Die Künstlerin Gabriele Stötzer gehörte in der DDR zur regimekritischen Szene in Erfurt. Nach der Ausbürgerung von Wolf Biermann 1976 wurde sie…

Mirna Funk: Who Cares!. Von der Freiheit, Frau zu sein

Cover
dtv, München 2022
ISBN 9783423351881, Gebunden, 112 Seiten, 10.00 EUR
[…] Mirna Funk ist genervt von den Debatten um Geschlechterungleichheit, Care-Arbeit und Vereinbarkeit. Selbstbestimmte, eigenständige Frauen warten nicht darauf, dass jemand gesellschaftliche…

Sonia Combe: Loyal um jeden Preis. "Linientreue Dissidenten" im Sozialismus

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891411, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
[…] Deutschland verlassen. Nach dem Exil in England, den USA oder Mexiko wählten sie die Sowjetische Besatzungszone bzw. die DDR als Heimat. Die Konflikte zwischen den Westremigranten…

Ines Geipel: Schöner Neuer Himmel. Aus dem Militärlabor des Ostens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984293, Kartoniert, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Staatstraumas gemacht wurden. Eine dichte Erzählung, die ein scharfes Licht auf ein bislang ausgeblendetes Erbe der DDR wirft - und eine Zeitdiagnose über entgrenzte Körperforschung.…

Astrid M. Eckert: Zonenrandgebiet. Westdeutschland und der Eiserne Vorhang

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891510, Gebunden, 560 Seiten, 30.00 EUR
[…] der Lübecker Bucht bis nach Bayern erstreckte, war die sensibelste Region der alten Bundesrepublik. Er hinkte dem "Wirtschaftswunder" hinterher, sollte aber zugleich im ideologischen…
🗊 3 Notizen

Daniel Siemens: Hinter der "Weltbühne". Hermann Budzislawski und das 20. Jahrhundert

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351038120, Gebunden, 413 Seiten, 28.00 EUR
[…] Nachfolge von Carl von Ossietzky und Kurt Tucholsky als Leiter der "Weltbühne" nach 1933, als Mitarbeiter von Dorothy Thompson in den USA oder als prägende Figur der sozialistischen…

Gideon Defoe: Atlas der ausgestorbenen Länder. Die erstaunliche Geschichte von 48 Ländern, die von der Landkarte verschwunden sind

Cover
Knesebeck Verlag, München 2022
ISBN 9783957285423, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ralf Pannowitsch. Mit Illustrationen von Joe Gosney. Staaten sterben. Manchmal ist es Mord. Manchmal ein Unfall. Manchmal liegt es daran, dass sie von Anfang…

Philipp Felsch: Wie Nietzsche aus der Kälte kam. Geschichte einer Rettung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406777011, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
[…] hinterlassene Schriften vollständig neu zu entziffern, um es von allen postumen Verfälschungen zu befreien. Das Problem: Zehntausende kaum lesbarer Seiten, die sich hinter dem Eisernen…
🗊 5 Notizen

Frank Decker: Die deutsche Demokratie

Cover
Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2022
ISBN 9783838972398, Kartoniert, 216 Seiten, 4.50 EUR
[…] Die Geschichte der Demokratie in Deutschland ist eine Geschichte der Brüche und Rückschläge. Erst mit der Bundesrepublik gelang es nach 1949, ein stabiles demokratisches Gemeinwesen…

Roger Melis: Thea. Porträts und Momente / Portraits and Moments

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2021
ISBN 9783957971272, Gebunden, 96 Seiten, 24.00 EUR
[…] Niemand hat das Bild der modernen, emanzipierten Frau in der DDR so nachhaltig geprägt wie die Berliner Modejournalistin Dorothea Melis. Nicht ganz treffend als "Anna Wintour…

Georg Herbstritt / Douglas Selvage: Der "große Bruder". Studien zum Verhältnis von KGB und MfS 1958 bis 1989

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783525317334, Gebunden, 364 Seiten, 25.00 EUR
[…] und auszubauen oder Informationen in der DDR zu sammeln - und dies oftmals ohne Wissen des MfS. Der KGB betrachtete die DDR als seine operative Spielwiese, in der…

Zwei plus Vier. Die internationale Gründungsgeschichte der Berliner Republik

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110727906, Kartoniert, 251 Seiten, 24.95 EUR
[…] Herausgegeben von Tim Geiger, Jürgen Lillteicher und Heramnn Wentker. Der Zwei-plus-Vier-Vertrag vom 12. September 1990 war das Gründungsdokument für die Berliner Republik, mit dem…

Betty Schiel (Hg.) / Maxa Zoller (Hg.): Was wir filmten. Filme von ostdeutschen Regisseurinnen nach 1990

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783865052674, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Was sie filmten, erzählen die Regisseurinnen aus drei Generationen in diesem Buch selbst. Ihre Arbeiten sind wertvolle Gegenerinnerungen, denn weder romantisieren sie…