Stichwort

Faschismus

130 Bücher - Seite 2 von 9

Zeev Sternhell: Faschistische Ideologie. Eine Einführung

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957323125, Kartoniert, 136 Seiten, 15.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Volkmar Wölk. "Es gibt in unserem politischen Vokabular nur wenige Begriffe, die sich einer solch umfassenden Beliebtheit wie das Wort Faschismus

Michela Murgia: Faschist werden. Eine Anleitung

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136862, Gebunden, 112 Seiten, 7.00 EUR
[…] kaum zu unterscheiden. Zu viele Beteiligte müssen gefragt, möglichst alle Minderheiten einbezogen werden. Wäre da eine volksnahe Führung mit mehr Entscheidungsfreiheit nicht wirkungsvoller?…

Peter Demetz: Diktatoren im Kino. Lenin, Mussolini, Hitler, Goebbels, Stalin

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059283, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Lenin, Mussolini, Hitler, Goebbels, Stalin: Die Hauptakteure des Faschismus und Stalinismus waren selbst große Cineasten und nutzten das Kino für ihre Zwecke.…

Andrea Camilleri: Gewisse Momente

Cover
Kindler Verlag, Reinbek 2018
ISBN 9783463406800, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] Menschen und Bücher ihm im Lauf seines Lebens zu innerer Klarheit verholfen haben. Als Antwort gibt er kurze, pointierte Geschichten: Über Camilleris bewegte Jugendjahre auf Sizilien,…

Klaus Kellmann: Dimensionen der Mittäterschaft. Die europäische Kollaboration mit dem Dritten Reich

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2018
ISBN 9783205200536, Gebunden, 666 Seiten, 50.00 EUR
[…] Dass zum europäischen Faschismus und Nationalsozialismus, der wohl am meisten durchforschten Epoche der Weltgeschichte, fast 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs bislang…

Madeleine K. Albright: Faschismus. Eine Warnung

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832183615, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
[…] großen Ähnlichkeiten sie mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem…

Luce D'Eramo: Der Umweg

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608981384, Gebunden, 480 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Linde Birk. Sie ist achtzehn Jahre alt, begeisterte Faschistin und kann die Nachrichten von Konzentrationslagern im nationalsozialistischen Deutschland nicht…

Andrea Camilleri: Die Inschrift. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek 2018
ISBN 9783463406763, Gebunden, 80 Seiten, 14.95 EUR
[…] Italienischen von Annette Kopetzki. Der italienische Starautor Andrea Camilleri legt nach: Eine Satire über die grotesken Züge der Kleinbürgerwelt und die Bigotterie eines kleinen italienischen…

Wolfgang Schieder: Adolf Hitler. Politischer Zauberlehrling Mussolinis

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783110526462, Kartoniert, 228 Seiten, 24.95 EUR
[…] Hitlers Weg an die Macht ist oft beschrieben worden. Kaum beachtet wurde, dass er sich dabei stark an Mussolini orientierte. Der faschistische Diktator war sein großes Vorbild. Auf…

Sandor Lenard: Am Ende der Via Condotti. Römische Geschichten

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423281126, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Ernö Zeltner. Mit einem Nachwort von György Dalos. Sándor Lénárd hat Medizin in Wien studiert, jetzt ist er als ambulanter Blutdruckmesser in den Altstadtgassen…

E.M. Cioran: Apologie der Barbarei. Frühe Schriften 1931-1941

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2016
ISBN 9783854181699, Gebunden, 135 Seiten, 19.90 EUR
[…] Herausgegeben von Martin Bertleff. Auch wenn er sich später von den Arbeiten seiner rumänischen Sturm und Drangzeit distanzierte, bleiben diese Ausätze, die hier erstmals auf Deutsch…

Marina Colasanti: Mein fremder Krieg. Erinnerungen

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783938803745, Kartoniert, 264 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Markus Sahr. "Mein fremder Krieg", 2010 in Rio de Janeiro erschienen, ist ein autobiografisches Szenenbuch und zugleich eine Art erwachter…

Cesare Pavese: Der Mond und die Feuer. Roman

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2016
ISBN 9783858697158, Gebunden, 216 Seiten, 24.00 EUR
[…] angenommenes Kind, in einer Kleinbauernfamilie aufgewachsen, hier geschah die Entdeckung der Welt. Aber viel ist seither passiert. Von Nuto, seinem einzigen verbliebenen Freund, erfährt…

David I. Kertzer: Der erste Stellvertreter. Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233827, Gebunden, 608 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Martin Richter. Zwei Stellvertreter Gottes standen dem Faschismus gegenüber: Der eine Papst, Pius XII., schwieg öffentlich zum Holocaust. Sein Vorgänger,…

Boris Barth: Europa nach dem Großen Krieg. Die Krise der Demokratie in der Zwischenkriegszeit 1918-1938

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505213, Gebunden, 361 Seiten, 34.95 EUR
[…] Am Ende des Ersten Weltkriegs schien sich in ganz Europa die Demokratie als Staatsform durchgesetzt zu haben. Doch die neuen Systeme hatten keinen Bestand: Die Machtübernahme des Faschismus