Stichwort

Flüchtlinge

Rubrik: Sachbuch - 43 Bücher - Seite 2 von 3

Saskia Sassen: Ausgrenzungen. Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024022, Gebunden, 320 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Zunehmende Ungleichheit, krasse Einkommensunterschiede, Flüchtlinge, Zerstörung von Land, Wasserknappheit: Die aktuellen Verwerfungen…

Armin Greder: Die Insel. Eine tägliche Geschichte (Ab 8 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783737353786, Gebunden, 40 Seiten, 16.99 EUR
[…] Mit zahlreichen bunten Bildern von Armin Greder und mit einem Nachwort von Heribert Prantl. Ein Fremder wird an den Strand einer Insel gespült. Abgemagert, vertrieben, heimatlos. Die…

Andrea Di Nicola / Giampaolo Musumeci: Bekenntnisse eines Menschenhändlers. Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140297, Gebunden, 180 Seiten, 18.95 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Christine Ammann. Ärmliche, mit Flüchtlingen überladene Fischerboote, abgerissene Gestalten in Auffanglagern prägen unser Bild illegaler Immigration…

Ulrich Ladurner: Lampedusa. Große Geschichte einer kleinen Insel

Cover
Residenz Verlag, St. Pölten 2014
ISBN 9783701733316, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
[…] Piloten, der auf der Insel notgelandet war. Der italienische Romancier Tomasi di Lampedusa verspottete die Insel, deren Namen er trug. Und seit mehr als zwei Jahrzehnten ist Lampedusa…

Ulrich Finckh / Till Müller-Heidelberg: Grundrechte-Report 2010. Zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783596186785, Kartoniert, 280 Seiten, 9.95 EUR
[…] Ein Projekt der Humanistischen Union, der Gustav Heinemann-Initiative, des Komitees für Grundrechte und Demokratie, des Bundesarbeitskreises Kritischer Juragruppen, des Republikanischen…

Tillmann Löhr: Schutz statt Abwehr. Für ein Europa des Asyls

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783803126283, Kartoniert, 95 Seiten, 9.90 EUR
[…] Jeder Flüchtling hat das Recht, in der Europäischen Union Hilfe und Schutz vor Verfolgung zu erhalten. Soweit die Theorie der Genfer Flüchtlingskonvention. Doch in der Praxis…

Fabrizio Gatti: Bilal. Als Illegaler auf dem Weg nach Europa

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
ISBN 9783888975875, Gebunden, 475 Seiten, 24.90 EUR
[…] klapprigen Lastwagen durchqueren sie zu Hunderten die Wüste, unter unvorstellbaren Entbehrungen. Immer wieder werden sie überfallen. Schlepper und korrupte Polizisten wechseln sich…

Elias Bierdel: Ende einer Rettungsfahrt. Das Flüchtlingsdrama der Cap Anamur

Cover
Ralf Liebe Verlag, Weilerswist 2006
ISBN 9783935221658, Gebunden, 232 Seiten, 19.80 EUR
[…] Am 29. Februar 2004 bricht das erste eigene Schiff der Kölner Hilfsorganisation Cap Anamur zu seiner Jungfernfahrt auf. Niemand ahnt, dass dies auch seine letzte Fahrt sein wird. Im…

Klaus Brinkbäumer: Der Traum vom Leben. Eine afrikanische Odyssee.

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100051035, Gebunden, 288 Seiten, 18.90 EUR
[…] kalte, unwirtliche Europa erreichen, als sogenannte illegale Einwanderer verstecken zu müssen oder als Zwangsprostituierte ausgebeutet zu werden? Klaus Brinkbäumer ist auf der zentralen…

Philipp-Asmus Riecken: Die Duldung als Verfassungsproblem. Unrechtmäßiger, nicht sanktionierter Aufenthalt von Ausländern in der Bundesrepublik Deutschland

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783428121786, Kartoniert, 283 Seiten, 82.00 EUR
[…] Noch immer befinden sich in Deutschland 180.000 ausländische Personen im Status der "Duldung"- mehr als ein Drittel davon seit über zehn Jahren. Sie leben in einem ausländerrechtlichen…

Corinna Milborn: Gestürmte Festung Europa. Einwanderung zwischen Stacheldraht und Ghetto. Das Schwarzbuch

Cover
Styria Verlag, Wien 2006
ISBN 9783222132056, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
[…] In Nordafrika warten 2,5 Millionen Menschen auf eine Gelegenheit, in Booten das Meer nach Europa zu überqueren, und täglich sterben Menschen bei diesem Versuch. In den Großstädten…

Simon Erlanger: Nur ein Durchgangsland. Arbeitslager und Internierungsheime für Flüchtlinge und Emigranten in der Schweiz 1940-1949

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007436, Kartoniert, 278 Seiten, 28.00 EUR
[…] Oktober 1939 die Internierung von längerfristig in der Schweiz sich aufhaltenden zivilen Flüchtlingen, weil die seit 1933 gesetzlich vorgeschriebene Weiterwanderung - die 'Transmigration'…

Christian Bauer / Rebekka Göpfert: Die Ritchie Boys. Deutsche Emigranten beim US-Geheimdienst

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094985, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
[…] Sie waren vor den Nazis geflohen. In Camp Ritchie, Maryland, wurden sie zu Experten für psychologische Kriegsführung ausgebildet. 1944 kehrten sie als Amerikaner zurück nach Europa…

Michael Schwartz: Vertriebene und Umsiedlerpolitik. Integrationskonflikte in den deutschen Nachkriegs-Gesellschaften und die Assimilationsstrategien in der SBZ/DDR 1945-1961. Habilitationsschrift

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486568455, Gebunden, 1247 Seiten, 128.00 EUR
[…] Vier bis fünf Millionen Flüchtlinge, Vertriebene und Zwangsumgesiedelte, die ab 1945 in die sowjetische Besatzungszone Deutschlands bzw. die spätere DDR gelangten, stießen…

Michael Schwelien: Das Boot ist voll. Europa zwischen Nächstenliebe und Selbstschutz

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2004
ISBN 9783936384475, Kartoniert, 210 Seiten, 14.90 EUR
[…] Tausende von Flüchtlingen gelangen jedes Jahr auf überquellenden Schiffen nach Europa. Was gilt für uns: Nächstenliebe als christliche Pflicht oder Selbstschutz als Gebot…