Stichwort

Bill Gates

Rubrik: Virtualienmarkt - 3 Artikel

Grass, Gates und Videogames

Virtualienmarkt 24.01.2005 […] Vegas, mit ähnlichem Furor, wenngleich mit mehr Zuversicht, auf sein das Recht am geistigen Eigentum gepocht. "(?) there's more that believe in intellectual property today than ever", konstatierte Bill Gates im Interview mit dem Fachdienst Cnet News zufrieden, um dann aber gegen seine Gegner in dieser Frage gleich schwerstes Geschütz aufzufahren: "There are fewer communists in the world today than there […] Herr Gates, zumindest nicht vorrangig, die Kids, die illegal Musik aus dem Internet laden, und auch nicht die gewerbsmäßigen Piraten, die Microsoft Programme in Raubkopien am Flohmarkt verscherbeln. Bill Gates attackierte Anwälte und Aktivisten, die das geistige Eigentumsrecht im Visier haben: Das sehr umfassende amerikanische Patentrecht, und in weiterer Folge auch das Copyright. Bemerkenswert ist dabei […] um eine grundsätzliche, kultur- und gesellschaftspolitische Einschätzung, die die Lager trennt. Die einen sagen: "Intellectual property is the incentive system for the products of the future.? (Bill Gates im bereits zitierten Interview.) Die anderen wenden - ganz in der Tradition der gelehrten Gesellschaften der europäischen Aufklärung - ein, dass der Forschschritt und die Verbesserung der Ideen […] Von Rüdiger Wischenbart

Deutsche Zeitungen im Internet: ratlos

Virtualienmarkt 22.05.2003 […] Jahres wurden weniger als 30 000 Abonnenten gewonnen. Slate kehrte zum werbefinanzierten Modell zurück. "Unsere heutige Reichweite hat uns erstmals über die Gewinnschwelle geführt", jubilierte nun Bill Gates in einer E-Mail an seine Mitarbeiter, "Und unsere Reichweite wird weiter steigen." Mit rund sechs Millionen Besuchern pro Monat hat die Site die Zahl ihrer Leser innerhalb eines Jahres verdoppelt […] Von Robin Meyer-Lucht