Stichwort

Gedichte

Rubrik: Literatur - 669 Bücher - Seite 1 von 45

Fabjan Hafner: Erste und letzte Gedichte. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518225134, Gebunden, 119 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Slowenischen übersetzt und mit einer Einleitung von Peter Handke. Zweisprachige Ausgabe. "Schreiben von Gedichten / ist Übersetzen / aus einer Sprache / die es nicht…

Dilek Mayatürk: Brache. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446267862, Gebunden, 112 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Türkischen von Achim Wagner. "An unser Herz werden wir uns erst dann erinnern, / Wenn es aufhört zu schlagen". Die Gedichte von Dilek Mayatürk sind Aufforderungen,…

Kathrin Schmidt: sommerschaums ernte. gedichte

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053906, Gebunden, 112 Seiten, 20.00 EUR
[…] Kathrin Schmidts neue Gedichte erzählen vom Älterwerden, von Abschieden, von der Vergänglichkeit. Und doch sind sie das Gegenteil von Stillleben, denn sie sprechen immer "vom…

Maria Stepanova: Der Körper kehrt wieder. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429679, Gebunden, 138 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Maria Stepanova war schon vor dem internationalen Erfolg ihres ersten Prosawerks "Nach dem Gedächtnis" eine berühmte Autorin. Seit zwanzig Jahren…

Sonja vom Brocke: Mush. Gedichte

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783948336066, Gebunden, 80 Seiten, 19.90 EUR
[…] Wie sind Nähe und Ferne miteinander verstrickt? Wie leibliche Erfahrungen, meine immer schon eingebundenen, unbeständigen, auch maskierten Konstitutionen mit der malträtierten Erde…

Dorothea Grünzweig: Plötzlich alles da. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835338258, Gebunden, 140 Seiten, 24.00 EUR
[…] "Plötzlich alles da" ist wie eine Zauberformel. Der Ursprung, die Magie von Gedichten ist in ihr gefasst. Verlorenes und Bedrohtes, Verblasstes und Ersehntes werden ins Leben…

Serhij Zhadan: Antenne. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518127520, Kartoniert, 144 Seiten, 14.00 EUR
[…] Projekten engagiert. Er, der populärste ukrainische Schriftsteller, hat keine existentielle Herausforderung gescheut, um sich eine starke lyrische Stimme zu erarbeiten, die in langen,…

Jan Kuhlbrodt: Die Rückkehr der Tiere. Gedichte

Cover
Verlagshaus Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783945832363, Gebunden, 120 Seiten, 17.90 EUR
[…] Anhand von Büchern, die immer neu sortiert sein wollen, dem Blick ins Internet und aus dem Fenster entsteht ein Gedicht - eine Geschichte, die Geschichte, die immer auch unsere…

John Clare: Raunen des Winds und bebende Distel. Skizzen aus seinem Leben

Cover
Golden Luft Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783981855586, Gebunden, 44 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Esther Kinsky. Seit seiner Wiederentdeckung gilt der Außenseiter John Clare, Zeitgenosse von Hölderlin, Coleridge und Keats, als einer der großen englischen Dichter…

Marcel Beyer: Dämonenräumdienst. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429457, Gebunden, 173 Seiten, 23.00 EUR
[…] einmal die Einfahrt. Ich lese nur noch Pferdekrimis und suche die Sprache im grauen Bereich. Das Schlaflabor am Potsdamer Platz. Weißdorn, Majoran, Ginster... Unerhörtes trägt sich…

Jo Shapcott: Mein Leben im Schlaf. Gedichte

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446265936, Gebunden, 136 Seiten, 19.00 EUR
[…] her, / die Glieder an, um sie zu wandeln, ich lache / und spüre das Wogen anderer Gestalten unter der Haut" - Jo Shapcott ist eine furchtlose Verwandlungskünstlerin. Egal ob sie für…

Hans Thill: Der heisere Anarchimedes. Gedichte

Cover
Poetenladen, Leipzig 2020
ISBN 9783948305048, Kartoniert, 112 Seiten, 18.80 EUR
[…] Thill mit Worten, Namen und Motiven. In Hintergrund schwingt die Weltpoesie mit. Seine Gedichte sind poetische Transformation: Personen, darunter Klassiker des Anarchismus…

Dagmara Kraus: liedvoll, deutschyzno. Gedichte

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783948336011, Gebunden, 80 Seiten, 19.90 EUR
[…] Tadeusz. Der verdeutschte Vokativ des Verlusts hat in seiner vorgezeichneten Überschreibung nichts mehr mit Nostalgie zu tun. Er zielt auf die Sprache und betitelt eine heteroklitische…

Andre Rudolph: Ich bin für Frieden, Armut und Polyamorie - welche Partei soll ich wählen?. Gedichte

Cover
Parasitenpresse, Köln 2020
ISBN 9783947676569, Kartoniert, 94 Seiten, 12.00 EUR
[…] Die neuen Gedichte des Dichters Andre Rudolph handeln von der Sinnsuche in einer unsicher gewordenen Welt, in der der Kapitalismus noch einmal versucht, die letzten Reserven…

Jehuda Amichai: Offen Verschlossen Offen. Gedichte

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633542970, Gebunden, 155 Seiten, 25.00 EUR
[…] Deutschen und Hebräischen, die Stadt Jerusalem wie die Geschichte und Gegenwart Israels. Seine Gedichte wie Erzählungen sind von unmittelbarer Anschauung geprägt und von nachhaltiger…