Stichwort

Gilets Jaunes

Rubrik: Magazinrundschau - 7 Presseschau-Absätze
Magazinrundschau 10.09.2019 […] von oben, was die Bewegung von Emmanuel Macron angeht, die elitärer ist, von unten, was die Gilets jaunes angeht, die einer populären Basis näherstehen." Lefebvre zeigt in der Folge auf, dass beide Bewegungen auch große Unterschiede aufweisen (LRM schart sich um eine charismatische Hauptfigur, die Gilets jaunes verweigern sich der Personalisierung), dass sie aber auf ähnliche Grenzen stoßen: denn beide […] mal nicht in erster Linie über die Inhalte und Forderungen, sondern über die Strukturen neuer politischer Bewegungen nachdenkt, ob populistisch oder nicht. Sein eigentlicher Gegenstand sind die Gilets jaunes, die er aber im Kontext mit Macrons "République en marche" sieht: Die beiden sind zwei Seiten einer Medaille, beide stehen eben für diese "désintermédiation", also eine Deinstitutionalisierung, […]
Magazinrundschau 14.01.2019 […] mit Le Monde feststellt, dass zwei Drittel der Gilets-jaunes-Forderungen mit denen des Linkspopulisten Jean-Luc Mélenchon übereinstimmen (und die Hälfte mit Marine Le Pen), sieht er die Gilets jaunes auf dem Weg zum Rechtsextremismus: "Es ist frappierend festzustellen, wie beunruhigend sich die Atmosphäre der Unterhaltungen entwickelt, die die Gilets jaunes unter sich führen. Sie mögen als Individuen […] geschwächten Sozialistischen Partei in Frankreich), den der NouvelObs präsentiert. Bornstein hat sich in die wichtigsten Facebook-Threads der Gilets jaunes eingelesen. Seine Folgerungen sind widersprüchlich. Einerseits zeigt er sehr schön, das die Gilets jaunes niemals zu einem Phänomen geworden wären, wenn nicht die Medien erste Interviews mit den Protagonisten geführt und so deren Aufrufe auf Facebook […]