Stichwort

Michail Gorbatschow

43 Bücher - Seite 2 von 3

Gerhard A. Ritter: Hans-Dietrich Genscher, das Auswärtige Amt und die deutsche Vereinigung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644955, Gebunden, 264 Seiten, 26.95 EUR
[…] Mit 5 Abbildungen. Vor knapp einem Vierteljahrhundert führten die Volksbewegungen in den ostmitteleuropäischen Staaten und in der DDR sowie der Zusammenbruch der Sowjetunion zum Ende…

Joachim von Arnim: Zeitnot. Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch

Cover
Bouvier Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783416033572, Gebunden, 560 Seiten, 29.90 EUR
[…] Warum hat Michail Gorbatschow seinerzeit so gehandelt, wie er gehandelt hat, dass es zur Perestroika und schließlich zum weltpolitischen Umbruch kam? Als Zeitzeuge und Mitarbeiter…

Gerd König: Fiasko eines Bruderbundes. Erinnerungen des letzten DDR-Botschafters in Moskau

Cover
Edition Ost, Berlin 2011
ISBN 9783360018304, Gebunden, 463 Seiten, 16.95 EUR
[…] Gerd König war Botschafter in Moskau von 1987 bis 1990. Er war an den meisten Gesprächen und Begegnungen zwischen den Spitzenpolitikern Moskaus und Berlins beteiligt und erlebte das…

Sabine Adler: Russisches Roulette. Ein Land riskiert seine Zukunft

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351027353, Gebunden, 360 Seiten, 19.99 EUR
[…] Unbehagen und Ehrfurcht flößt uns Deutschen der neue zur Schau gestellte Reichtum russischer Geschäftsleute ein. Russland, vor zwanzig Jahren noch auf Lebensmittelhilfe aus dem Westen…

Aleksandr Galkin (Hg.) / Anatolij Tschernjajew (Hg.): Michail Gorbatschow und die deutsche Frage . Sowjetische Dokumente 1986-1991

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486586541, Gebunden, 640 Seiten, 69.80 EUR
[…] Im Prozess der deutschen Wiedervereinigung spielte die Sowjetunion eine zentrale Rolle. Die wesentlichen Dokumente aus dem innersten Machtzirkel der UdSSR, die Motive und Entscheidungsfindungen…

György Dalos: Gorbatschow. Mensch und Macht. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406613401, Gebunden, 271 Seiten, 22.95 EUR
[…] Der Bauernsohn Michail Gorbatschow war der Staatsmann, dessen Politik das Weltgeschehen der späten achtziger und frühen neunziger Jahre am nachhaltigsten geprägt hat. Seine…

Lothar de Maiziere: Ich will, dass meine Kinder nicht mehr lügen müssen. Meine Geschichte der deutschen Einheit

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783451303555, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
[…] schrieb. Er berichtet von den dramatischen Ereignissen der Wendemonate, bewertet sein Verhältnis zu anderen großen Protagonisten der Zeit wie Helmut Kohl, Margret Thatcher, George…

Willy Brandt: Berliner Ausgabe, Band 10: Gemeinsame Sicherheit. Internationale Beziehungen und deutsche Frage 1982 - 1992

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2009
ISBN 9783801203108, Gebunden, 735 Seiten, 27.60 EUR
[…] Deutschlands. Im Zentrum des letzten Bandes der Berliner Ausgabe stehen die Kontakte Willy Brandts und der SPD zu den osteuropäischen Regierungen in den achtziger Jahren, ganz besonders…

Andreas Rödder: Deutschland einig Vaterland. Die Geschichte der Wiedervereinigung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406562815, Gebunden, 490 Seiten, 29.90 EUR
[…] Gespräche mit Zeitzeugen die erste historisch fundierte Geschichte der deutschen Wiedervereinigung vor. Seine spannend geschriebene Darstellung führt uns in die Machtzentrale des Kreml,…

Helmut Kohl: Helmut Kohl: Erinnerungen 1982-1990

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2005
ISBN 9783426273203, Gebunden, 1152 Seiten, 29.90 EUR
[…] Ob in Berlin am Tag des Mauerfalls oder mit Michail Gorbatschow auf der Krim, ob mit François Mitterrand in Verdun oder mit Ronald Reagan in Bitburg - während seiner Kanzlerschaft…

Michail Gorbatschow: Mein Manifest für die Erde. Jetzt handeln für Frieden, globale Gerechtigkeit und eine ökologische Zukunft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372150, Gebunden, 155 Seiten, 17.90 EUR
[…] Michail Gorbatschow steht für Demokratisierung und Abrüstung, er beendete den Kalten Krieg. Doch nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist die Chance vertan worden, eine friedliche…

Alexander Jakowlew: Die Abgründe meines Jahrhunderts. Eine Autobiografie

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2003
ISBN 9783936618129, Gebunden, 900 Seiten, 29.90 EUR
[…] Auf der medialen Bühne des 20. Jahrhunderts erscheinen die großen Akteure von Stolypin bis Putin, von Lenin bis Gorbatschow, und wir erfahren, warum und wie sie ihre Visionen verspielten…

Andreas Meyer-Landrut: Mit Gott und langen Unterhosen. Erlebnisse eines Diplomaten in der Zeit des Kalten Krieges

Cover
edition q im Quintessenz Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861245735, Gebunden, 295 Seiten, 24.50 EUR
[…] Ein Leben im Dienst der deutschen Außenpolitik: Vier Jahrzehnte, von 1955 bis 1994, war Andreas Meyer-Landrut im Auswärtigen Dienst tätig - davon mehr als zwölf Jahre in Moskau; zunächst…

Maria Huber: Moskau, 11. März 1985. Die Auflösung des sowjetischen Imperiums

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423306164,                          , 320 Seiten, 10.00 EUR
[…] Am 11. März 1985 übernimmt Michail Gorbatschow das Amt des Generalsekretärs der KPdSU, der mit "Glasnost" und "Perestroika" eine dramatische Wende in der sowjetischen Politik…

Tilo Schabert: Wie Weltgeschichte gemacht wird. Frankreich und die deutsche Einheit

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608942576, Gebunden, 550 Seiten, 35.00 EUR
[…] Hat die Wiedervereinigung Deutschlands wirklich das Gleichgewicht der Kräfte in Europa bedroht? Welche Haltung nahmen die Siegermächte des Zweiten Weltkriegs gegenüber der "deutschen…