Stichwort

Heroin

Rubrik: Magazinrundschau - 16 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Magazinrundschau 19.09.2017 […] Sechzig Journalisten, Fotographen und Filmemacher haben auf cincinnati.com eine Woche lang in ihren Gemeinden in einer großen Multimediareportage die Heroin-Abhängigkeit dokumentiert, die sich seit einiger Zeit wie eine Epidemie durch die ganze USA zieht, und in vielen snapshotartigen Szenen beschrieben, was sie gesehen haben. Allein in dieser  Woche, vom 6. bis zum 10. July 2017 wurden in Cincinnati […] Überdosen gemeldet: "Wir haben diese Arbeit mit so vielen Reporten gemacht - die wir in Gerichtsverhandlungen, Gefängnisse, Entzugseinrichtungen, auf die Straßen und zu Familien schickten, die jemanden an Heroin verloren haben - um das wahre Ausmaß der Epidemie sichtbar zu machen. Das unheimlich groß ist. Die Epidemie betrifft, direkt oder indirekt, jeden von uns. Das hat nichts mit Herkunft, Geschlecht, Alter […]
Magazinrundschau 07.01.2017 […] In Italien gibt es eine Art Comeback des Heroins, schreibt Ludovica Lugli in il post.it. Und dafür gibt es zwei Gründe: Einerseits ist der Preis für Heroin fast auf das Niveau von Marihuana gesunken. Früher hätte das Gehalt eines Arbeiters für sechs oder sieben Gramm gereicht, heute reicht es für vierzig Gramm. Und das Heroin wird in Mikrodosen verkauft, die bereits für 2 bis 5 Euro zu haben sind. […] Darum sinkt auch das Alter der Abhängigen: "Vor Mailand wurde Heroin schon in Perugia und Bologna in kleinen Dosen verkauft. Es scheint sich um eine Art Promotion-Kampagne für Heroin zu handeln, um die Zahl der Konsumenten zu erhöhen. Für jeden Drogenhändler ist Heroin eine gute Investition, denn diese Substanz erzeugt in sehr kurzer Zeit Abhängigkeit nach immer größeren Dosen. Wer damit anfängt, […]
Magazinrundschau 05.02.2014 […] wahrscheinlich zehn andere davon ab", zitiert der Drehbuchautor Aaron Sorkin den an einer Heroin-Überdosis gestorbenen Schauspieler Philip Seymour Hoffman. Ob sich Hoffmans Prognose bewahrheitet, hängt davon ab, welche Schlüsse aus seinem Tod gezogen werden, schreibt Christopher Glazek. Um den gegenwärtigen Heroin-Boom - die Zahl der Konsumenten hat sich in den USA seit 2007 fast verdoppelt und ist so […] Opiaten gelang es Hoffman, einen Zeitplan einzuhalten und eine Produktivität an den Tag zu legen, die für viele nüchterne Menschen eine Herausforderung wäre. Darin liegt jedoch das große Paradox von Heroin: Wer es einnimmt, geht im Vergleich zu anderen Drogen ein geringeres Risiko ein, sich durch unberechenbares Verhalten als Süchtiger zu stigmatiseren. Aber er geht ein höheres Risiko ein, von der Droge […]
Magazinrundschau 31.10.2013 […] Heroin ist out. Taimur Khan ist in die pakistanische Megacity Karatschi gefahren, wo gerade in großem Stil der neueste Trend im Drogengeschäft gekocht wird: Methamphetamin, auch Crystal genannt. Das Geschäft ist hoch spezialisiert und globalisiert: Pakistanische Händler und Politiker, iranische Drogenköche, Verteilungsstationen in Mexiko, Malaysien und Australien. Einige macht es reich, viele tötet […] tötet es, auch in Pakistan, berichtet Khan: "Der Drogengebrauch, vor allem Opiate und Cannabis, ist bereits hoch in Pakistan. Etwa ein Prozent der Bevölkerung nimmt Heroin und 4,1 Millionen Menschen gelten laut UNODC als drogenabhängig. Ein Report von 2013 der UNODC und der pakistanischen Regierung stellt jedoch einen 'nachweisbaren Anstieg von Methamphetamingebrauch in bestimmten Gegenden des Landes' […] Landes' fest. 'Dieser Befund ist bemerkenswert, weil er zum ersten Mal Daten zum Gebrauch von Amphetamin-Stimulantien' in Pakistan erstellt habe. So wie der Transport von riesigen Mengen von Heroin durch Pakistan unvermeidlicherweise einen lokalen Markt kreiert hat, mit Millionen von Abhängigen, so haben jetzt Methamphetamine zu einem metastasenartigen Handel in den Straßen von Karatschi geführt. 'Crystaal' […]