Stichwort

Hirnforschung

78 Bücher - Seite 2 von 6

Siri Hustvedt: Die Illusion der Gewissheit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498030384, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Bettina Seifried. Was ist der Verstand? Wie unterscheidet er sich vom Körper? Kann der Verstand auf Neuronen im Gehirn reduziert werden oder nicht? In ihrem Essay…
🗊 4 Notizen

Martin Korte: Wir sind Gedächtnis. Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421044358, Gebunden, 384 Seiten, 20.00 EUR
[…] Genau 86 400 Sekunden hat ein Tag, und in jeder einzelnen verarbeiten wir Sinneswahrnehmungen, speichern neues Wissen, erinnern uns an Vergangenes, entwickeln viele kreative Ideen und…

Robert M. Sapolsky: Gewalt und Mitgefühl. Die Biologie des menschlichen Verhaltens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256729, Gebunden, 1024 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von von Hainer Kober und Antoinette Gittinger. Warum sind Menschen mal aggressiv, mal einfühlsam? Der Neurobiologe Robert Sapolsky schlüsselt Schritt für Schritt…

Mazda Adli: Stress and the City. Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102701, Gebunden, 384 Seiten, 19.99 EUR
[…] Mit 30 Abbildungen. Wie das Großstadtleben unsere Psyche verändert Machen Städte krank? Schadet Stadtleben unserer Psyche? Macht nur Landleben glücklich? Provokante Fragen mit brisantem…
🗊 3 Notizen

Tom Vanderbilt: Geschmack. Warum wir mögen, was wir mögen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446448797, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
[…] wir, was wir gut finden? Sind diese Entscheidungen biologisch begründet oder von persönlichen Erfahrungen geprägt? Tom Vanderbilt stützt sich auf die neuesten Erkenntnisse von Psychologie…

Philipp Hübl: Der Untergrund des Denkens. Eine Philosophie des Unbewussten

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498028114, Gebunden, 480 Seiten, 19.95 EUR
[…] Unser Bewusstsein ist das größte Rätsel der Wissenschaft: Wir bestehen aus Milliarden von Molekülen, die weder denken noch fühlen können - und doch machen sie zusammen unsere Persönlichkeit…

Markus Gabriel: Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080692, Gebunden, 352 Seiten, 18.00 EUR
[…] Gibt es die menschliche Freiheit? Ist unsere gesamte Lebensform nur eine Illusion? Reicht das Vorhandensein eines Gehirns, um ein geistiges Lebewesen zu sein? Von den Naturwissenschaften…
🗊 5 Notizen

Martin Gessmann / Hannah Monyer: Das geniale Gedächtnis. Wie das Gehirn aus der Vergangenheit unsere Zukunft macht

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
ISBN 9783813506907, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] Unser Gedächtnis ist weniger zuverlässig als wir uns das wünschen, manchmal lässt es uns auch im Stich. Je älter wir werden, umso mehr. Dabei zeigt die neuste Forschung: Sich alles…

Paul-Philipp Hanske / Benedikt Sarreiter: Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518071212, Paperback, 327 Seiten, 18.00 EUR
[…] Ende der siebziger Jahre zeigte sich Albert Hofmann schwer enttäuscht vom Schicksal der von ihm entdeckten "Wunderdroge": "LSD - mein Sorgenkind" lautete der Titel des damals erschienenen…
🗊 4 Notizen

Hans Goller: Wohnt Gott im Gehirn?. Warum die Neurowissenschaften die Religion nicht erklären

Cover
Butzon und Bercker Verlag, Kevelaer 2015
ISBN 9783766619570, Gebunden, 296 Seiten, 24.95 EUR
[…] Kann die Hirnforschung Religion erklären? Was ist von Nahtoderfahrungen zu halten? Die Experimente der Hirnforscher kritisch beleuchtet. […]

Gregory Hickok: Warum wir verstehen, was andere fühlen. Der Mythos der Spiegelneuronen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446443129, Kartoniert, 366 Seiten, 24.90 EUR
[…] Angeblich sorgen sie dafür, dass wir verstehen, was andere fühlen: die Spiegelneuronen. Die Bedeutung dieser winzigen Nervenzellen ist jedoch nichts als ein Mythos. Der renommierte…

Gerhard Roth / Nicole Strüber: Wie das Gehirn die Seele macht

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608948059, Gebunden, 425 Seiten, 22.95 EUR
[…] der Seele angesehen. Wo und wie aber das Psychische im Gehirn entsteht, wie sich dabei unsere Gefühlswelt, unsere Persönlichkeit und unser Ich formen, kann mit Hilfe der modernen Verfahren…

Stanislas Dehaene: Denken. Wie das Gehirn Bewusstsein schafft

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2014
ISBN 9783813504200, Gebunden, 476 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Noch immer müssen viele Einzelheiten endgültig bewiesen werden, aber die Wissenschaft vom Bewusstsein liefert inzwischen mehr als bloße Hypothesen.…

Michael Tomasello: Eine Naturgeschichte des menschlichen Denkens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586150, Gebunden, 256 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder. Werkzeuggebrauch oder Kultur? Sprache oder Religion? Spätestens seit Darwin steht die Frage im Raum, was den Menschen von anderen Tieren…
🗊 3 Notizen

Dirk Baecker: Neurosoziologie - Ein Versuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518260524, Taschenbuch, 262 Seiten, 18.00 EUR
[…] Die Soziologie hat den steilen Aufstieg der Hirnforschung, der mit dem Aufkommen neuer bildgebender Verfahren seinen Ausgang nahm, bislang eher zögernd beobachtet. Eine soziologische…