Stichwort

Identitätspolitik

Rubrik: Sachbuch - 9 Bücher

Kwame Anthony Appiah: Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446264168, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Michael Bischoff.  In den politischen Auseinandersetzungen der Gegenwart wird immer wieder eine Kategorie aufgerufen: Identität. Wer sind wir? Oder besser: Was…

Vojin Sasa Vukadinovic: Freiheit ist keine Metapher. Antisemitismus, Migration, Rassismus, Religionskritik

Cover
Quer Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783896562692, Kartoniert, 496 Seiten, 20.00 EUR
[…] Die Literaturwissenschaftlerin Silvia Bovenschen hat einmal bemerkt, dass vermutlich jede Bewegung irgendwann ihre eigene Karikatur hervorbringt. Der Genderfeminismus, der Antirassismus…

Jens Kastner / Lea Susemichel: Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken

Cover
Unrast Verlag, Münster 2018
ISBN 9783897713208, Kartoniert, 152 Seiten, 12.80 EUR
[…] Identitätspolitik bedeutet, sich über die eigene Identität als beispielsweise Afroamerikanerin, Jude, Frau, Lesbe oder Arbeiter zu definieren - und bestenfalls auch zu organisieren…

Chantal Mouffe: Für einen linken Populismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127292, Taschenbuch, 111 Seiten, 14.00 EUR
[…] Ziele verhindere. Dies mache klare politische Alternativen und neue progressive Allianzen erforderlich. Eine Intervention, die angesichts der Krise sozialliberaler Parteien und der…

Stuart Hall: Das verhängnisvolle Dreieck. Rasse, Ethnie, Nation

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587256, Gebunden, 212 Seiten, 28.00 EUR
[…] soziale Unterschiede aufgrund von Hautfarbe als natürlich und unwandelbar darzustellen. Auch heute findet die rassistische Fundierung von ethnischer und politischer Zugehörigkeit im…

Tristan Garcia: Wir

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587249, Gebunden, 332 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. "Wir" zu sagen, ein "Wir" zu bilden ist die politische Handlung par excellence. Wie aber konstituiert sich ein politisches Subjekt? Wie funktioniert…

Loren Balhorn (Hg.) / Bhaskar Sunkara (Hg.): Jacobin. Die Anthologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518073919, Kartoniert, 311 Seiten, 18.00 EUR
[…] Zeitschrift in einer Auflage von 30.000 Exemplaren, online erreicht sie jeden Monat rund eine Million Leser. Dieser Band versammelt erstmals eine Auswahl von Beiträgen auf Deutsch.…

George Akerlof / Rachel E. Kranton: Identity Economics. Warum wir ganz anders ticken, als die meisten Ökonomen denken

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446426962, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
[…] Übersetzt aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. Politik und Unternehmen setzen immer noch auf finanzielle Anreize, um gesellschaftliche Missstände zu korrigieren oder Mitarbeiter…

Klaus von Beyme: Föderalismus und regionales Bewusstsein. Ein internationaler Vergleich

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406547652, Paperback, 267 Seiten, 14.90 EUR
[…] Länder und Nationalstaaten verstanden werden darf. Vielmehr geht es um die wachsende Bedeutung von nationalen Minderheiten und von regionalem Bewusstsein, die gelegentlich durch eine…